Schlafapnoe und Protrusionsschiene

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Profil von Gast
Gast

Schlafapnoe und Protrusionsschiene

Beitragvon Gast » vor 14 Jahren

Hallo Leute,
bei mir ist die Diagnose "leichte Schlafapnoe" (Index 10,3?) ganz neu und damit stürzen viele Fragen plötzlich auf mich ein.
Eine davon ist die folgende:
Wer hat Erfahrungen mit der Protrusionsschiene bei leichter Apnoe?
Wann ist der Einsatz erwägenswert oder ist die Maske immer gleich die ultimative Lösung?
Gruß
Peter


Benutzeravatar
Dr. Randelshofer
Forum-Moderator
Beiträge: 2108
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Bad Krozingen
Kontaktdaten:

Protrusionsschiene

Beitragvon Dr. Randelshofer » vor 14 Jahren

Hallo Peter,

bei einem zumindest zahlenmässig leichteren Befund (AI um 10) ist eine Protrusionsschiene denkbar.

Allerdings hängt der Schweregrad der Schlafapnoe nicht nur vom Apnoeindex ab, sondern auch vom Ausmass der Sauerstoffabfälle, der Störung der Schlafarchitektur durch Arousals, also kurze Weckreaktionen durch Apnoen oder auch nur "Fast-Apnoen", Begleiterkrankungen, Beschwerden wie Tagesmüdigkeit u.a.

Erst das Gesamtbild ermöglicht eine Einstufung in leicht oder schwer.

Ausserdem müssen bestimmte anatomische Voraussetzungen im Bereich des Rachens und Kieferbereiches erfüllt sein, damit eine Schiene überhaupt erfolgreich sein kann. Das müsste ein in Schlafmedizin erfahrener (!) Zahnarzt oder Kieferorthopäde beurteilen.

Sie sehen, die Sache ist nicht ganz so einfach...

Auf jeden Fall ist die Maskentherapie in jedem Fall die am zuverlässigsten wirksame.

Beste Grüsse

Profil von Manfred Keller
Manfred Keller

AW: Protrusionsschiene

Beitragvon Manfred Keller » vor 14 Jahren

Hallo Peter,

ergänzend zu Dr. Randelshofer Anschriften von Zahnärzten: Deutsche Gesellschaft schlaftherapeutisch tätiger Zahnmediziner = DGSZ: www.dgsz.de
Aber bitte: Jeder Einsatz einer Schiene muß im Schlaflabor auf Wirksamkeit überprüft werden :!:

Alle Gute


Zurück zu „Archiv“

  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema „Schlafapnoe und Protrusionsschiene“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:

  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste