Probleme mit den Zähnen

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Profil von Dietmar Nienburg
Dietmar Nienburg

Probleme mit den Zähnen

Beitragvon Dietmar Nienburg » 19.07.2003, 08:48

Hallo,
vieleicht kann mir jemand Rat geben?
Ich habe bereits seit 6 Jahren immer eine Vollmaske getragen, aber in letzter Zeit merke ich das mir der Oberkiefer bzw. die Zähne etwas schmerzen. Ich hatte dort vor einigen Jahren eine Operation genau in dem Bereich wo die Maske unter der Nase aufliegt.
Kann mir jemand sagen ob es eine Schiene gibt die den zwar nicht starken, aber für mich unangenehmen Druck etwas von den Zähnen wegnimmt. Oder gibt es eine Maske die nicht in diesem Bereich aufliegt?
Wenn also jemand gleiche oder Ähnliche Probleme hatte und eine Lösung kennt, wäre ich sehr dankbar wenn er mir dazu etwas raten kann.

Vielen Dank!
Dietmar

Benutzeravatar
Dr. Randelshofer
Forum-Moderator
Beiträge: 2076
Registriert: 06.05.2003, 22:40
Wohnort: Bad Krozingen
Kontaktdaten:

Vollmaske

Beitragvon Dr. Randelshofer » 19.07.2003, 21:11

Hallo Dietmar,

eine Vollmaske umschliesst Nase und Mund, liegt also auf dem Unterkiefer auf, nicht auf dem Oberkiefer. Ich denke darum, dass Sie keine Vollmaske, sondern eine Nasalmaske benutzen...?

Tatsächlich wäre eine echte Vollmaske eventuell eine Lösung für Ihr Problem mit dem Oberkiefer, weil sie eben nicht unterhalb der Nase aufliegt. Dazu müssten Sie aber eventuell nochmal in´s Schlaflabor.

Alternativ käme eine Maske in Frage, die den Druck über kleine Silikonstöpsel in die Nasenlöcher leitet (z.B. Adam-Maske oder Breeze). Sie müssten sich dazu auch mit Ihrem Schlaflabor in Verbindung setzen, weil bei diesem Maskentyp manchmal eine andere Druckeinstellung erforderlich ist.

Beste Grüsse


Zurück zu „Archiv“

  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste