Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Antworten
Profil von immer-rauschts
immer-rauschts
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: vor 1 Monat
Wohnort: Bad Honnef
Gerät: Resmed S9 elite
Betriebsmodus: cpap
Druck: 8,5
AHI: 12
Maske: Cara

Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Beitrag von immer-rauschts » vor 1 Monat

Guten Tag
Hilfe gesucht
für einen von M. Parkinson betroffenen Menschen sind die clips z. B. der Amara view (Philips.. minimal contact full face mask) =nicht bewältigbar,da motor. u. sensorische Einschränkungen bestehen.
Eine FF Maske, die die Nase voll umschließt, hinterließ erhebliche Druckstellen) Simplus.
Did Amara sitzt super wenn Drittperson das Teil anlegt.
welche Masken eignen sich für Handbehinderte??
Danke für Hinweise
mit herzlichem Gruß


Benutzeravatar
DiBe
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 247
Registriert: vor 3 Monaten
Wohnort: Lübeck
Gerät: Sleepcube Standard Plus
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 8 mBar
AHI: 1
Befeuchter: Devilbiss für Sleepcube
Maske: Airfit F20

Re: Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Beitrag von DiBe » vor 1 Monat

Auf Anhieb fällt mir als Vollgesichtsmaske die Resmed Airfit F20 ein. Diese hat Magnetklips bei denen es ausreicht in die Nähe des Gegenpols zu kommen um diese einzurasten.
Bei Nasenmasken fällt mir aus eigener Erfahrung die Eson2 ein die man einfach mit geschlossenen Bändern aufziehen kann. Die Nasenmaske Airfit N20 hat auch die Magnetklips wie die F20.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Profil von immer-rauschts
immer-rauschts
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: vor 1 Monat
Wohnort: Bad Honnef
Gerät: Resmed S9 elite
Betriebsmodus: cpap
Druck: 8,5
AHI: 12
Maske: Cara

Re: Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Beitrag von immer-rauschts » vor 1 Monat

Herzlichen Dank für die schnelle u. hilfreiche Antwort...
Ich bin auch cpap versorgt , beruflich häufig mit neurol. Erkrankten mit Schlafapnoe konfrontiert.
Herzlichen Gruß und ein gut lebbares 2018
mit herzlichem Gruß

Benutzeravatar
Gyuri
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 803
Registriert: vor 2 Jahren
Gerät: Viva II
Betriebsmodus: CPAP
Befeuchter: Salina II
Maske: JOYCEone nasal
Kontaktdaten:

Re: Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Beitrag von Gyuri » vor 1 Monat

Bei meiner Maske bleiben die Bänder immer unverändert eingestellt. Abnehmen kann ich meine Maske mit einer Hand und zum Aufsetzen benutze ich beide Hände wie beim Aufsetzen einer Mütze. Ob das auch mit Handycap geht, weiß ich nicht. Wer zu seiner Maske so Klippverschlüsse hat wie diese:
clip019.jpg
…muss sie nicht zwingend benutzen. Meine liegen seit eh und je ungenutzt in der Ersatzteilschachtel. Die Bänder sind elastisch genug um auch die Maske passgenau über einen Allgäuer Querschädel wie den meinen zu ziehen.

Magnetverschlüsse können schwierig werden. Meine Frau kommt zwar mit ihrer N20 meist zurecht, manchmal stören sie aber ihre langen Haare und ich muss ihr helfen.
Grüße vom Gyuri
Gar nicht krank ist auch nicht gesund


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von immer-rauschts
immer-rauschts
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: vor 1 Monat
Wohnort: Bad Honnef
Gerät: Resmed S9 elite
Betriebsmodus: cpap
Druck: 8,5
AHI: 12
Maske: Cara

Re: Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Beitrag von immer-rauschts » vor 1 Monat

Danke.Ausprobieren werde ich bzw. Betroffene das, Hände sind sehr schwach, da ist das Aufsetzen ohnehin schwierig.
mit herzlichem Gruß

Profil von TBM
TBM
Moderator
Beiträge: 1790
Registriert: vor 1 Jahr
Gerät: SomnoBalance
Betriebsmodus: APAP
Druck: 6-14
AHI: 1-2 (15/35 ohne)
Befeuchter: SomnoAqua
Maske: AirFit F10 (FFM)

Re: Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte

Beitrag von TBM » vor 1 Monat

nur mal so als "Gedankenstütze": Tap Pap Maske .... oder als komplettes Gegenteil: Respironics Fitlife.

.... man kann an die Bänder auch "Schlaufen" annähen / einhängen, damit man eben deutlich besser "greifen" kann, um diese über die Aufnahme zu ziehen. (Das ist dann eher für Masken gedacht, die Haken haben und keine Klippverschlüsse)

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Cpap Maske für motorisch/sensorisch Eingeschränkte" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“