Seite 1 von 2

ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 12.11.2017, 17:41
von taucher
Hallo zusammen.

Ich schlafe seit 5 Monaten mit Maske und komme gut damit klar. Nasenpolstermaske ResMed Airfit P10. Gerät ist ein ResMed AirSense S10 Elite. CPAP 8 hPa / EPR 3. Die Kosten (Versorgungspauschale) trägt meine PKV.

Nun möchte ich auf eigene Rechnung ein Zweitgerät kaufen um a) AutoSet mal zu probieren und b) das Ding nicht immer zum Zweitwohnsitz mitnehmen zu müssen. Mich interessiert ein gebrauchtes S9 AutoSet.

Frage: Die Geräte speichern und übertragen Daten. Was bedeutet das für den Gebrauchtkauf?

- Kann ich ein Gebrauchtgerät auf "Werkseinstellung" zurück setzen?
- (Wie) kann/muss/soll ich mich mit dem Gerät als neuer Nutzer bei ResMed registrieren?

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 12.11.2017, 23:51
von schlafmützchen
Hallo taucher,
das S9 speichert Therapiedaten auf einer SD-Karte, die kann man löschen/formatieren oder einfach eine neue verwenden.
Eine Datenübertragung per Mobilfunk gibt es beim S9 nicht, es weden also keine Daten übertragen.
Das Gerät sollte im klinischen Menü auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden können, auf jeden Fall kann man dort alle Patientendaten des vorherigen Nutzers löschen und die eigenen Werte einstellen.
Bei ResMed registrieren? Wozu das denn?

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 13.11.2017, 07:58
von taucher
Danke. Das heißt ich kann die Daten und Einstellungen das Vorbesitzers komplett los werden. Die SD-Karte kann ich formatieren, also sind da keine unwiederbringlichen System- oder Einstellungs-Dateien drauf. Prima, so gefällt mir das.

schlafmützchen hat geschrieben:
vor 1 Monat
Bei ResMed registrieren? Wozu das denn?
Als ich mein AirSense 10 bekommen habe "durfte" ich einwilligen, dass meine Daten vom AirSense 10 an ResMed gesendet werden. Diese Daten sind durch die Registierung mit mir als Person verknüpft. ResMed könne mich dann informieren, wenn es ein Problem mit meiner Therapie gibt. Soweit die Marketing-Story... Persönlich denke ich eher, dass ResMed damit ein riesiges, globales virtuelles Schlaflabor aufbaut um BigData zu sammeln.

Wenn das S9 keine Mobilfunkschnittstelle hat: Umso besser. Dann stellt sich die Frage nach der Registrierung auch nicht.

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 13.11.2017, 22:04
von crocket
Hallo taucher,

Interesse an einem ResMed AirSense 10 AutoSet?

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 13:02
von taucher
Servus crocket. Mich interessiert ein S9 AutoSet, kein 10er.

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 15:20
von Justus
Das S9 gibt es ja inzwischen recht günstig, insbesondere gebraucht.
Ich habe auch eins und kein Problem damit. Bei Resmed gibt es auch ein Jahr Garantie (zumindest war es bei mir so).

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 16:22
von taucher
Im ResMedShop https://www.resmedshop.de/schlafapnoe/s ... piegeraete finde ich kein S9 AutoSet und bei allen Produkten nur "Preis auf Anfrage".

Mir kommt vor ich hätte im Shop von ResMed schon mal Preise gesehen. Gibt's da einen Trick - oder zwei Shop URLs?

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 16:59
von Mesirg
Die hatten letztens viele auch gebrauchte im Angebot ist aber jetzt wohl vorbei.

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 17:06
von taucher
Egal. Ich schätze Händlerpreise mit Garantie liegen beim doppelten der Ebay Privatverkäufe ohne Garantie. Da tendiere ich eher zum Privatkauf mit einem gewissen Risiko.

Trotzdem nochmal die Frage: Warum sehe ich im ResMed Shop gar keine Preise? Überhaupt keine...

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 17:44
von schlafmützchen
:schreiben:
Also hier die Seite ist doch mit Preisen...:
https://www.resmedshop.de/schlafapnoe/s ... piegeraete

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 17:56
von Mesirg
Bei mir werden auch überall Preise angezeigt

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 14.11.2017, 20:05
von taucher
Komisch. Bin jetzt am Tablet. Da sehe ich auch Preise. Mit dem Laptop nicht. Hat vielleich damit zu tun, dass der Laptop hinter unserer Firmen-Firewall sitzt. Schaue ich mir morgen nochmal an...

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 15.11.2017, 10:22
von taucher
Grad getestet: Wenn ich mit meinem Laptop direkt ins Internet gehe, dann sehe ich die Preise. Hänge ich den Laptop aber per VPN in's Firmen-LAN und geh von dort ins WAN, dann zeigt der ResMed Shop nur mehr "Preise auf Anfrage" an. Das ist für mich damit hinreichend geklärt.

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 15.11.2017, 17:40
von taucher
Nun habe ich mich gerade bei Ebay umgesehen - und bin etwas irritiert...

Die Modelle heißen doch
- "S9 Elite" für das reine CPAP Gerät
- "S9 AutoSet" für das umstellbare AutoCPAP (=APAP) / CPAP Gerät

Richtig?

Angeboten werden mehrfach
- "Resmed S9 Autoset CPAP" -> am Produkt-Foto steht aber "Elite" und nix von "Autoset"
- "ResMed S9 Elite AutoSet APAP / CPAP" -> das muss doch entweder "Elite" oder "AutoSet" heißen, aber nicht beides

Wieso haben die Verkäufer scheinbar keine Ahnung, wie die Geräte genau heißen und was sie können? Seltsam...

Ein Anderer schreibt, sein S9 hätte ein englisches Menü. Das sollte doch problemlos umstellbar sein, oder?

Dass einer mal Unfug schreibt kann vorkommen. Aber dass fast alle Angebot unplausibel sind? Bin nun doch etwas irritiert, wie seriös die aktuellen Angebote sind.

Re: ResMed S9 AutoSet gebraucht kaufen: Wie läuft das mit den Nutzerdaten?

Verfasst: 15.11.2017, 18:24
von TBM
:lol:

ich sage mal: :willkommen: bei :ebay:
und "nur leicht gebraucht" übersetzt man sicherlich auch am ehesten mit 5.000 Betriebsstunden :biggrin:

Da sollte man schon genau wissen, was man will und sucht^^