Schnarchgurt statt CPAP

Hilfsmittel gegen das Schnarchen, alle Alternativen düfen gepostet und heftig diskutiert werden.
Profil von Busmaster
Busmaster
noch neu hier
Beiträge: 7
Registriert: vor 3 Monaten
Wohnort: Ravensburg
Gerät: Weinmann SOMNOsoft2
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 8,5
AHI: 1,33
Befeuchter: Momentan keiner
Maske: JOYCEone und Mirage FX Nasenm.

Re: Schnarchgurt statt CPAP

Beitrag von Busmaster » vor 3 Monaten

Ok, dann erstmal danke für die Antworten.

Sind denn 600 Schnarcher pro Nacht viel ??

Ich werde das weiter beobachten und bei meiner 1. Nachuntersuchung beim Lungenarzt berichten. Evtl. wird ja dann der Druck nochmal angepasst.


Profil von TBM
TBM
Moderator
Beiträge: 1790
Registriert: vor 1 Jahr
Gerät: SomnoBalance
Betriebsmodus: APAP
Druck: 6-14
AHI: 1-2 (15/35 ohne)
Befeuchter: SomnoAqua
Maske: AirFit F10 (FFM)

Re: Schnarchgurt statt CPAP

Beitrag von TBM » vor 3 Monaten

gute Frage - du machst ca. 14 Atemzüge pro Minute - macht 840 in der Stunde .... und im Mittel so 100 Schnarcher pro Stunde - quasi gut 1/9 der Zeit schnarchst du.

Frage ist ja vielmehr: tut das Not, dass du noch mit Gerät derart viel schnarchst? :problem:

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Schnarchgurt statt CPAP" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Hilfsmittel et al.“