[Nasenmaske] Mirage Vista von Resmed / Note 3

Erfahrungsberichte zu den CPAP Masken von der Fa. ResMed
Antworten
Profil von Gotti
Gotti
Foren-Urgestein
Beiträge: 509
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Berlin und Mainz
Gerät: Resmed S9 Vpap ST
Druck: I Druck: 15,0 + E Druck 7,0 ST
Befeuchter: ResMed H5i
Maske: Respironics Nuance Pro

[Nasenmaske] Mirage Vista von Resmed / Note 3

Beitrag von Gotti » vor 1 Jahr

Nutzungsdauer: 11 Monate

Vorteile:

Diese Maske hat mir die Eingewöhnungsphase dahin gehend sehr erleichtert als das diese für Brillenträger uneingeschränkt geeignet ist. Siehe auch http://www.cpapmaskreviews.com/nasal-ma ... cpap-mask/

Dies spielt insoweit eine Rolle, als das ich während der Eingewöhnungsphase diese Maske auch schon zum TV sehen auf der Nase hatte. Da sich bei dieser Maske mein Kopf immer so ein bisschen wie die Nuss im Nussknacker angefühlt hat (wenn man sich das Bild zu dieser Maske ansieht das weiss man was ich meine) habe ich diese Maske nach dem 1. Jahr ersetzt bzw. in den Reservebestand überführt von wo aus ich sie allerdings auch heute noch jederzeit tragen könnte.

Nachteile:

Da sich bei dieser Maske mein Kopf immer so ein bisschen wie die Nuss im Nussknacker angefühlt hat (wenn man sich das Bild zu dieser Maske ansieht das weiss man was ich meine) habe ich diese Maske nach dem 1. Jahr ersetzt bzw. in den Reservebestand überführt von wo aus ich sie allerdings auch heute noch jederzeit tragen könnte.

Ist heute, soweit ich weiss, nicht mehr erhältlich.
LG
Gotti

Jetpilot seit: 1/13
Kunstflugberechtigung seit: 6/14

Alternative Masken: Amara View v. Respironics + Resmed Mirage Liberty
Pulsoximeter CMS-50F

Software: Resscan + Sleepyhead


Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Mirage Vista von Resmed / Note 3" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „ResMed“