Kopfschmerzen ab der 2. Woche

Antworten
Profil von StefanKittel
StefanKittel
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: 21423
Gerät: AirSense 10
Druck: 8
AHI: 51
Befeuchter: AirSense 10
Maske: Nasenmaske

Kopfschmerzen ab der 2. Woche

Beitrag von StefanKittel » vor 1 Jahr

Hallo,

ich habe nun seit 2 Wochen ein AirSense 10 mit Nasenmaske.
Das Gerät löst mein Problem, bis zu 51 Atemaussetzert pro Stunde, ca. 25Minuten pro Stunde ohne Atmung, vollständig.
Ich war zwei Tage im SL deswegen wo die Maske eingemessen wurde.

Die 1. Woche war prima.

In der 2. Woche habe ich nun das 3. Mal schwere migräneartige Kopfschmerzen.
Ich leider allgemein 2-3 mal pro Jahr unter Migräne. aber nicht so häufig.

Ich hatte es am Sonntag, Freitag und heute wieder.
Ich wache so gegen 3Uhr auf, bin wach und habe schon Kopfschmerzen.
(Ich gehe gegen 24Uhr ins Bett)

Sind das übliche Nebenerscheinungen?
Mit der Nase und so habe ich sonst keine Probleme.

Viele Grüße

Stefan


Profil von Filetta
Filetta
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 101
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Hamburg
Gerät: Respironics dreamstation
Druck: 13,5mbar
Befeuchter: Dreamstation
Maske: Respironics Fitlife TF

Re: Kopfschmerzen ab der 2. Woche

Beitrag von Filetta » vor 1 Jahr

Hallo, und herzlich Willkommen im SchnorchelKlub! Ich hänge jetzt 2 1/2 Monaten an meinem nächtlichen Bodyguard und es ist Dir sicher keine große Hilfe, da ich weiß, das MigräneKopfschmerzen noch mal ne ganz andere Hausnummer sind, doch ich hatte oft auch starke Kopfschmerzen! Überhaupt hatte ich das Gefühl, das mein Körper in Aufruhr ist, mal war ich total aufgedreht, dann wieder hatte ich tagsüber Sekundenschlaf (hatte ich noch nie)! Dann hatte ich plötzlich starke Schwellungen unter den Augen! Ich will hier jetzt nicht alles aufzählen, aber ich glaube das die Veränderungen für Deinen Körper gravierend sein können! Und wenn man eh mit Migräne geschlagen ist, weiß man ja, das die seltsamsten Dinge einen Anfall auslösen können, mein Mann hat Migräne-Probleme!
LG Filetta

Nachtrag: LIEs Dich dich mal hier im Forum ein wenig durch, dann wirst Du sehen, das Du damit keineswegs alleine bist, fast alle haben zu Beginn diverse Probleme und KopfSchmerzen sind eines von vielen!

Profil von StefanKittel
StefanKittel
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: 21423
Gerät: AirSense 10
Druck: 8
AHI: 51
Befeuchter: AirSense 10
Maske: Nasenmaske

Re: Kopfschmerzen ab der 2. Woche

Beitrag von StefanKittel » vor 1 Jahr

Hallo,

danke.
Ja, ich habe inzwischen auch viel davon gehört.
Zum Glück ist es jetzt wieder deutlich besser geworden.

Gefühlt habe ich häufiger leichte Kopfschmerzen als sonst.
Ich begegne dem, indem ich früher ins Bett gehe und nicht mehr so lange schlafe am WE.

Allgemein bin ich viel fitter am Nachmittags und Abends.
Interessant finde ich, dass meine Nachmittagsmüdigkeit aber wieder leicht zunimmt ab der 3. Woche.
Nur ganz leicht. Es ist immer noch viel besser. Aber scheinbar gewöhnt sich mein Körper wirklich besser daran.

Stefan

Profil von Filetta
Filetta
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 101
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Hamburg
Gerät: Respironics dreamstation
Druck: 13,5mbar
Befeuchter: Dreamstation
Maske: Respironics Fitlife TF

Re: Kopfschmerzen ab der 2. Woche

Beitrag von Filetta » vor 1 Jahr

Hallo,
Das ist doch Prima und freut mich sehr für Dich! Bei mir hat das mit der Gewöhnung leider ziemlich lange gedauert, um ehrlich zu sein klappt es erst seit knapp 3 Wochen, seitdem ich eine neue Maske habe mit der ich keine Angst mehr vor dem Schlafen müssen habe! Ich hatte auch sehr lange mit teils kräftigen Kopfschmerzen und teils stärkerer Müdigkeit zu kämpfen, doch jetzt geht es mir so gut wie schon sehr, sehr lange nicht! Mein Körper brauchte/braucht wohl Zeit sich von dem Jahrzehnte andauernden Schlafmangel zu erholen! LG Filetta

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Kopfschmerzen ab der 2. Woche" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Sonstige Folgen des Schnarchens“