Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg

Ein erhöhtes Körpergewicht ist mit Schnarchen assoziiert und eine Verringerung des Körpergewichts geht häufig mit einer Reduktion des Schnarchens einher.
Benutzeravatar
Gregor
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 870
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: Resmed Autoset10
Druck: 8 - 12,2 mbar
AHI: 1-3
Befeuchter: ja
Maske: Weinmann Joyce FF

Re: Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg

Beitrag von Gregor » vor 1 Jahr

Ich wäre vorsichtig. Manche Ärzte sind relativ unkritisch wenn der Patient sagt, es gehe ihm gut. Bei mir war, wie ich in älteren Unterlagen lesen mußte, ein AHI von 5-6 mit Gerät als "zufriedenstellend eingestellt" bezeichnet.
Später merkte ich, daß ich selber den AHI weiter drücken konnte (zur Zeit 2-3) und es mir doch noch besser geht. Die geistige Leistungsfähigkeit hat meiner Meinung nach etwas zugenommen und es gibt keinerlei Tagesmüdigkeit mehr. Früher war ich nach ca. 1-1,5 Stunden Autofahrt erschöpft und benötigte eine Pause, jetzt ists mit ca. 2 Stunden wie "normal".
Im Grunde Kleinigkeiten, die kaum auffallen.
Gruß
Gregor


 Thema verschoben von Allgemeines nach Gewichtsreduktion vor 1 Jahr durch Martin

Profil von HNODOC
HNODOC
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: vor 1 Jahr
Gerät: keines
Betriebsmodus: bräuchte Cpap
AHI: 19

Re: Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg

Beitrag von HNODOC » vor 1 Jahr

Hallo Schnorcheltaucher,

lass dich bitte einmal im Labor messen. Viele Ärzte screenen ohne sich die Rohdaten hinterher anzuschauen. Normalerweise erwartet man einen Atemaussetzer und eine Entsättigung zusammen, du müsstest alos auch einen Entsättigungsindex von 11 haben. Sehr wahrscheinlich hat dein doc sich die Rohdaten nicht bis ins Detail angeschaut und dein RDi ist niedriger.
Ich würde das Labor wechseln wenn die so unkooperativ sind.

Benutzeravatar
papariese63
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Ehingen
Gerät: DreamStation Pro mit SD Karte
Betriebsmodus: CPAP
Druck: folgt
AHI: 2,7
Befeuchter: DreamStation Warmluftbefeuchte
Maske: Resmed Air Fit F10 medium
Kontaktdaten:

Re: Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg

Beitrag von papariese63 » vor 1 Jahr

Gitte2015 hat geschrieben:Hallo Schnorcheltaucher,

Ich bin dann doch nicht in dem Schlaflabor, wo Du bist. Meines liegt ganz woanders.

Aber es wird doch auch in Deiner Gegend noch andere Schlaflabore geben?
Tübingen liegt doch neben Reutlingen und hat sicher auch Schlaflabore (z. B. an der Uniklinik) und Stuttgart liegt doch auch nicht weit weg von Reutlingen.
Ich fahre in mein Schlaflabor auch einfach über 60 km. In der näheren Umgebung (weniger als ca. 50 km Entfernung) meines Wohnorts gäbe es kein SL.

Mit Googeln findet man doch einige SL, wenn man sich die Zeit nimmt, danach zu suchen.
Nur weiß man vorher nie, ob ein SL auch gut ist.


Ich würde, wenn es um mich ginge, dem Arzt sagen, dass ich vor dem Absetzen des Gerätes gern noch eine Messung im Schlaflabor hätte. Wenn Du privat versichert bist, so sollte dies doch leichter möglich sein.
Mir wäre ein AHI von 11 zu hoch für das Absetzen des Gerätes und mir wäre auch nur eine Messung zu wenig, um so eine Entscheidung zu treffen.
Denn die negativen Auswirkungen einer unbehandelten Apnoe sind gewaltig:
Wenn ich nur an die Spätfolge Demenz denke, reicht mir das schon, die Behandlung nicht abzubrechen (meine Mutter ist mit einer unbehandelten Apnoe nämlich dement und ich fürchte, dass die Apnoe vielleicht die Hauptursache dafür ist).
Bei mir war ein AHI von 11 der Anlass, weshalb ich versucht habe, eine Beatmungstherapie zu bekommen in der Hoffnung, dass endlich ein Mittel gegen diese Müdigkeit gefunden wird.
Und ich merke, dass es mir unter der Beatmung besser geht, als ohne.

Aber letztlich ist es Deine Entscheidung, ob Du Dich weiter um einen Termin in einem SL bemühst oder nicht.

lg
Gitte


@ Gitte

Ich war in Weißenhorn im SL war sehr zufrieden mit der Betreuung vor Ort .
In Blaubeuren gibt es auch eines über das kann ich nichts sagen.
Michael Gutting
In den Rübteilen 8
89584 Ehingen / Mundingen


tel: 0 73 95 / 9 61 48 0
fax: 0 73 95 / 9 61 48 2
handy: 0 17 9 / 1 17 12 92
mail: michaelgutting@gmx.de
web: www.sfahrradlaedle.eu

Benutzeravatar
waalleeff
noch neu hier
Beiträge: 11
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Berlin

Re: Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg

Beitrag von waalleeff » vor 1 Jahr

Gewichtsreduzierung ist gut, allerdings nicht durch eine Gastritis. Die muss unbedingt behandelt werden, da es sehr gefährlich ist, Hatte selber Gastritis und danach die Magengeschwüre :crazy:
also bitte Obacht!
Herzliche Grüße,
waalleeff


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von cefalu
cefalu
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Berlin

Re: Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg

Beitrag von cefalu » vor 8 Monaten

Ich wog vor 1,5 Jahren 116 kg, meine Frau beklagte mein Schnarchen und bemerkte Atemaussetzer. Ich ging zu "intersleep" Berlin, bekam ein Gerät mit nachhause, war dann 2x im Schlaflabor, einmal ohne, einmal mit APAP, Diagnose: Schlafapnoe, beginnende Arteriosklerose, Nasenpolypen, Nebenhöhlen-OP empfohlen, Übergewicht, Gewichtsreduktion empfohlen, Protrussionsschiene wegen Gaumensegelform ungeeigne => APAP

Meine Entscheidung: Nebenhöhlen-OP und Gewicht um 50 kg auf jetzt 66 kg.
Letzte Woche von intersleep Gerät mit nachhause, Ergebniss: Kaum Schnarchen, vernachlässigbare Aussetzer mit wenigstens 87% Sauerstoff, im Augenblick kein Gerät notwendig.

In Hoffnung auf Dauerhaftigkeit :thumbup:

cefalu55

PS: Weitere positive Nebeneffekte:
Deutlich erhöhte Beweglichkeit, Gleichgewicht, Keine Hosenträger mehr, kein Reflux-Sodbrennen, kein Renny, Altersdiabetes-Risiko gesenkt, Organverfettungsrisiken reduziert, Bluthochdruck gesenkt, keine Kurzatmigkeit nach 1 Treppe, kein Asthmaspray mehr benötigt, keine Hämorrhoden-probs mehr,
...... :clap:
negative Nebeneffekte: Ich friere viel schneller und habe mehr Haut, als ich brauche :s-cry:

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Gewicht reduziert - Schlafabnoe weg" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Gewichtsreduktion“