Flusslimitierung / Statistik SleepyHead

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Antworten
Profil von Suna
Suna
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 3 Jahren
Wohnort: Hessen
Gerät: REMstar Auto A-Flex
Druck: 8 - 12
Befeuchter: ---
Maske: ResMed AirFit P10

Flusslimitierung / Statistik SleepyHead

Beitrag von Suna » vor 3 Jahren

Hallo,

ich habe mal eine Frage zur sog. Flusslimitierung. Ich verstehe um was es sich dabei handelt, bin mir aber unsicher, inwiefern die von SleepyHead dokumentierte 'Ereignis Panne' (diese Kuchenstatistik) überhaupt beachtet werden soll.

Ich habe also öfters FL lt. dieser Statistik. Da mein maximal eingestellter Druck aber ganz selten erreicht wird, kann die FL doch eigentlich gar nicht so schlimm sein, oder?
Ich stelle mir das mit der FL so vor, dass, wenn die Luft aufgrund einer Verengung nicht richtig durchläuft, erstmal der Druck hoch geht, eben um mehr Luft bzw. die Luft besser durch zu kriegen. Gibt ja nicht grundlos einen min. und max. Druck.
Allerdings stellt sich mir dann die Frage, warum eine FL oder mehrere FL-Ereignisse überhaupt statistisch erfasst werden, wenn der max. Druck rast nie erreicht wird.

Vielleicht hat hier jemand eine Idee dazu?

Generell finde ich es schwierig, diese Statistik zu beurteilen. Weiß jemand, wie wichtig/schwerwiegend die darin erfassten Ereignisse sind? Mit den einzelnen Statistiken komme ich soweit ganz gut klar (auch wenn ich bei weitem noch nicht jede einzelne Linie darin verstehe...), die Ereignisse daraus kann ich aber nicht so einordnen.

LG,
Suna


Benutzeravatar
Fette Ratte
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1254
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: PRS1 S60 Auto A-Flex
Druck: 8 mb fix
Befeuchter: PRS1 S60+Heizschlauch
Maske: Weinmann Joyce Easy FF

Re: Flusslimitierung / Statistik SleepyHead

Beitrag von Fette Ratte » vor 3 Jahren

Ich sehe das bei mir überhaupt nicht, wohl weil mein Gerät im CPAP-Modus steht. Im Glossary steht, daß das nur im Auto-Modus angezeigt wird. Womöglich wird ein Ereignis als Flußlimitierung gezählt, das zur automatischen Druckerhöhung führt?

http://sleepyhead.sourceforge.net/wiki/ ... tion_Index

Gruß
Fette Ratte

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Flusslimitierung / Statistik SleepyHead" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“