Bluetooth im Resmed S9?

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Antworten
Benutzeravatar
punker
noch neu hier
Beiträge: 9
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: Resmed S9 Autoset
Maske: Mirage Quattro

Bluetooth im Resmed S9?

Beitrag von punker » vor 3 Jahren

Hi,

hab mir diese Woche einen USB-Bluetooth-Adapter zugelegt, den ich an einem kleinen Linux-Rechner betreibe.
Dieser erkennt problemlos mein Huawei-Handy und mein Google-Nexus-Tablet und noch ein drittes, unbekanntes Gerät bei mir im Haushalt. Da ich kein solches drittes Gerät besitze weiß ich nicht woher das Signal kommt. Nun habe ich mein Resmed S9 mal ausgesteckt und das Gerät war verschwunden! Das Resmed wieder eingesteckt und das Bluetooth-Gerät war wieder da!

Aber das Resmed S9 hat doch keien Bluetooth-Anschluß - oder?

lg
The truth is out there!


Benutzeravatar
uberius
eifriger Forennutzer
Beiträge: 35
Registriert: vor 3 Jahren
Wohnort: Wilhelmshaven
Gerät: Resmed S9 Elite
Druck: 9 mbar
Befeuchter: H5i
Maske: ResMed Mirage Quattro Air M

Re: Bluetooth im Resmed S9?

Beitrag von uberius » vor 3 Jahren

Dann müsste man das Signal doch auch per Handy einfangen können via Bluetooth, oder? Also mein Huawei findet nichts, nachdem ich das Resmed eingeschaltet habe. Vielleicht muss die Funktion ja separat irgendwie aktiviert werden? Würde mich auch mal interessieren :lolno:

Benutzeravatar
Roland
Foren-Urgestein
Beiträge: 615
Registriert: vor 10 Jahren
Wohnort: westl. Niedersachsen
Gerät: ResMed S9 Autoset
Druck: 5 - 10 mbr
Befeuchter: ---
Maske: Mirage FX

Re: Bluetooth im Resmed S9?

Beitrag von Roland » vor 3 Jahren

hab das gerade mal probiert, mein S9 ( 2 Monate alt ) sendet kein Signal,
ist auch mit Laptop oder Handy nicht zu finden
Ich kann auch im Klinik-Menue keine Option dafür finden.

LG Roland
Schlafapnoe seit 1997
Gerät : ResMed S9
Maske : Mirage FX
Druck : 6 - 10 mbr
Seit 1.8.2012 im Ruhestand


--------------------------------

Benutzeravatar
punker
noch neu hier
Beiträge: 9
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: Resmed S9 Autoset
Maske: Mirage Quattro

Re: Bluetooth im Resmed S9?

Beitrag von punker » vor 3 Jahren

Scheint doch ein anderes Gerät (evtl. vom Nachbarn) zu sein! Hab das Resmed ausgesteckt und das geheimnisvolle Teil wird trotzdem entdeckt!
Leider kenn ich den PIN nicht!
Das Gerät hat übrigens die Bezeichnung RTX337x, kann aber über Google nix genaueres dazu finden!
Also bitte Nachsicht für die Falschmeldung!

schöne Feiertage noch!
The truth is out there!


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
Fette Ratte
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1254
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: PRS1 S60 Auto A-Flex
Druck: 8 mb fix
Befeuchter: PRS1 S60+Heizschlauch
Maske: Weinmann Joyce Easy FF

Re: Bluetooth im Resmed S9?

Beitrag von Fette Ratte » vor 3 Jahren

punker » 23. Dez 2014, 20:13 hat geschrieben: ...
Also bitte Nachsicht für die Falschmeldung!
...
Och wieso, hat doch Spaß gemacht danach zu suchen ... ! :razz:
Lasse das mit dem Cracken des Schlüssels besser ... womöglich korrespondiert da ein Herzschrittmacher mit der NSA ...

Gruß
Fette Ratte

Benutzeravatar
romkatzi
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 114
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: München
Gerät: resmed S9 VPAP S
Druck: Bilevel 17/12
Befeuchter: H5i
Maske: resmed Mirage Quattro

Re: Bluetooth im Resmed S9?

Beitrag von romkatzi » vor 3 Jahren

Hi Vielleicht ist es das hier:

https://www.continuityhealth.com/index. ... -appliance

Das hat im Manuel auch die Typenbezeichnung RTX 337x stehen und ist ein Bluetooth-Gerät zur Überwachung medizinischer Daten für daheim. :idea:
Bilevel, resmed VPAP IV, 17/12
Fisher & Paykel Flexi 432

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Bluetooth im Resmed S9?" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“