Abluftprobleme bei CPAP Maske

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Antworten
Profil von Postfrosch
Postfrosch
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: Somnobalance
Druck: 8-15
Befeuchter: Somnosoft2
Maske: Resamed mirage liberty

Abluftprobleme bei CPAP Maske

Beitrag von Postfrosch » vor 3 Jahren

Ich habe das Problem, das die überschüssige Luft welche vorne aus der Maske ausströmt als Zugluft in meine Augen bläst! Dabei kommt es schnell zu Augenreizungen bzw. Entzündungen!!
Gibt es Masken bei denen die Abluft wie die zugeführte Luft über einen Schlauch zurückgeführt wird???


Benutzeravatar
Fette Ratte
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1254
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: PRS1 S60 Auto A-Flex
Druck: 8 mb fix
Befeuchter: PRS1 S60+Heizschlauch
Maske: Weinmann Joyce Easy FF

Re: Abluftprobleme bei CPAP Maske

Beitrag von Fette Ratte » vor 3 Jahren

Hallo Postfrosch,

willkommen hier im Forum!
:laola:
Postfrosch » 15. Dez 2014, 20:56 hat geschrieben: ...
Gibt es Masken bei denen die Abluft wie die zugeführte Luft über einen Schlauch zurückgeführt wird???
Wäre mir nicht bekannt. Wäre auch aufwendig da zum Schutz gegen Respiration noch ein sicheres Ventil dazwischen müßte. Und wozu sollte das gut sein?

Ich habe den Verdacht, daß Deine Maske nicht richtig arbeitet. Die regulären Abluftlöchchen sind dem Kopf abgewandt, der Luftstrom kann höchstens durch Reflexionen an Kissen oder ähnlichem Deine Augen erreichen. Vermutlich leckt Deine Maske im oberen Bereich, was vielleicht durch Festerziehen der Bebänderung oder bessere Positionierung behebbar sein könnte. - Ich würde mal im Sitzen mit Maske auf und laufendem Gerät das Leck suchen ...

Viel Erfolg, Gruß

Fette Ratte

PS: Hat die Maske schon mal richtig funktioniert, dh. ohne Luftstrom in die Augen?

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Abluftprobleme bei CPAP Maske" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“