zeiteinstellung

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Antworten
Profil von würfelzucker
würfelzucker
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 84
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: ResMed Airsense 10 AutoSet
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 10 mbar
Befeuchter: HumidAir
Maske: Quattro Air

zeiteinstellung

Beitrag von würfelzucker » vor 3 Jahren

hallo,
versuche an meinem S9 die uhrzeit korrekt einzustellen. wollte nach umstellung sommerzeit eine stunde vorstellen, sagte er "Daten schon vorhanden" und ließ sich nur überlisten indem ich einen ganzen tag vorstellte. wie krieg ich das wieder hin?
viele grüße
schnorchler seit: 6.1.2014


Profil von hierich1
hierich1
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1571
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Land Brandenburg
Gerät: Resmed Airsense10 Autoset
Druck: 8-14 mbar, EPR 2
AHI: vor Therapie 48, jetzt <1
Befeuchter: ResMed HumidAir
Maske: ResMed AirFit P10 for her

Re: zeiteinstellung

Beitrag von hierich1 » vor 3 Jahren

Kann ich so nicht verstehen.
Ich habe selbst gerade das Datum aktualisiert und bin darüber gestolpert, dass das Gerät jetzt schon den 3. April anzeigt. Als ich dies korrigieren wollte, kam anschließend der Hinweis "ungültiges Datum, Daten bereits vorhanden". Dann hat es bei mir Klick gemacht. Um 12:00 Uhr wird der Tag gewechselt, d.h. im ResMed S9 beginnt ein Tag um 12:00 Uhr mittags und endet am nächsten Tag um 12:00. Deshalb stand da schon der 3. April.

Anschließend habe ich in der Zeile darunter die korrekte Zeit nach "Sommerzeit" eingestellt, die Minuten korrigiert und alles war paletti (ohne Gemaule des Gerätes).

Solltest einfach noch einmal probieren.
Viel Erfolg diesmal

Regina

Profil von würfelzucker
würfelzucker
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 84
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: ResMed Airsense 10 AutoSet
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 10 mbar
Befeuchter: HumidAir
Maske: Quattro Air

Re: zeiteinstellung

Beitrag von würfelzucker » vor 3 Jahren

ihr habt heute alle schon den 3.4. stehn?
vorher war das gerät ja auch nicht einen tag voraus. ich hab auch jetzt in sleepyhead einen tag leer.
schnorchler seit: 6.1.2014

Profil von hierich1
hierich1
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1571
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Land Brandenburg
Gerät: Resmed Airsense10 Autoset
Druck: 8-14 mbar, EPR 2
AHI: vor Therapie 48, jetzt <1
Befeuchter: ResMed HumidAir
Maske: ResMed AirFit P10 for her

Re: zeiteinstellung

Beitrag von hierich1 » vor 3 Jahren

Hi Würfelzucker,

die Frage ist falsch - nicht "heute schon den 3.4. stehen", sondern seit mittags 12:00 Uhr den 3.4. stehen. Das Gerät ist, wenn Du es so siehst nicht einen Tag sondern 12 Stunden voraus.
Schau mal morgen deutlich vor 12:00 ins Gerät (zeigt dann noch 3.4.)und dann noch einmal nach 12:00 Uhr (steht dann bereits auf 4.4.).
Das hängt damit zusammen, dass Deine Schlafzeit (im Normalfall von irgendetwas vor 24:00 Uhr bis irgendetwas am nächsten Morgen oder im Laufe des Vormittags nicht auf 2 Tage geteilt wird, also als eine zusammenhängende Einheit angezeigt wird. Damit wird dann auch die Gesamtschlafzeit dieser Nacht nicht auf 2 Tage aufgeteilt.

Mir ist das zum ersten Mal aufgefallen, als ich am Nachmittag mir mal die Ergebnisse der letzten Nacht ansehen wollte und da stand "Null". Ich habe mich dann mal etwas ausführlicher damit beschäftigt.

Pech hat nur, wer als Schichtarbeiter sich nach der Nachtschicht (vielleicht so gegen 7 oder 8 Uhr)mit Maske hinlegt und dann erst wieder am Nachmittag aufsteht.

Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.

Regina


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von würfelzucker
würfelzucker
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 84
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: ResMed Airsense 10 AutoSet
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 10 mbar
Befeuchter: HumidAir
Maske: Quattro Air

Re: zeiteinstellung

Beitrag von würfelzucker » vor 3 Jahren

das das gerät um 12 umschaltet habe ich schon verstanden. trotzdem läuft das gerät einen tag voraus, sonst hätte ich keine "lücke" und ich habe bestimmt nich 24h nicht geschlafen.
naja, was solls. letztendlich kanns mir ja egal sein was heut für nen datum is ;)
schnorchler seit: 6.1.2014

Profil von würfelzucker
würfelzucker
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 84
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: ResMed Airsense 10 AutoSet
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 10 mbar
Befeuchter: HumidAir
Maske: Quattro Air

Re: zeiteinstellung

Beitrag von würfelzucker » vor 3 Jahren

also das S9 schaltet nicht um 12 mittags den tag um. ich hab heut früh um 7 uhr den 4. april stehen und jetzt um 2 auch.
schnorchler seit: 6.1.2014

Profil von s9ncpapuser
s9ncpapuser
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: vor 3 Jahren
Gerät: S9
Druck: 6 - 8
Befeuchter: H5i
Maske: Weinmann Joyce Gel

Re: zeiteinstellung

Beitrag von s9ncpapuser » vor 3 Jahren

Entschuldigt bitte,

aber wie kann man die Zeit umstellen beim S9?

Steht das im Handbuch?


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von würfelzucker
würfelzucker
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 84
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: ResMed Airsense 10 AutoSet
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 10 mbar
Befeuchter: HumidAir
Maske: Quattro Air

Re: zeiteinstellung

Beitrag von würfelzucker » vor 3 Jahren

im klinikmenü.
schnorchler seit: 6.1.2014

Benutzeravatar
Roland
Foren-Urgestein
Beiträge: 615
Registriert: vor 10 Jahren
Wohnort: westl. Niedersachsen
Gerät: ResMed S9 Autoset
Druck: 5 - 10 mbr
Befeuchter: ---
Maske: Mirage FX

Re: zeiteinstellung

Beitrag von Roland » vor 3 Jahren

Ich habe an meinem Gerät noch niemals die Zeit umgestell, und es funktioniert trotzdem :thumbup:


LG Roland
Schlafapnoe seit 1997
Gerät : ResMed S9
Maske : Mirage FX
Druck : 6 - 10 mbr
Seit 1.8.2012 im Ruhestand


--------------------------------

Profil von hierich1
hierich1
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1571
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Land Brandenburg
Gerät: Resmed Airsense10 Autoset
Druck: 8-14 mbar, EPR 2
AHI: vor Therapie 48, jetzt <1
Befeuchter: ResMed HumidAir
Maske: ResMed AirFit P10 for her

Re: zeiteinstellung

Beitrag von hierich1 » vor 3 Jahren

Ist ja auch nur eine Stunde Zeitverschiebung - im Frühjahr nach vorn und im Herbst zurück - warum sollte deshalb ein Gerät nicht funktionieren. Und wenn man das im Hinterkopf hat, tut es ja auch nichts bei der Auswertung der Daten.
Ist sicherlich auch nur für die ganz pingeligen unter uns - wie z. B. mich.

Aber wenn ich einen Urlaub in einer anderen Zeitzone mache, würde ich es z. B. für die durchschnittlich 2 Wochen noch nicht mal ändern. Ich kenne doch bei der Auswertung die Ursache.
Und im Urlaub sind für mich andere Dinge wichtig., vorausgesetzt, ich kann mit Gerät weitestgehend so gut schlafen wie daheim.

Regina

Antworten

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "zeiteinstellung" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“