Wenn die Nase Nachts zu geht...

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Benutzeravatar
jennypenny
noch neu hier
Beiträge: 18
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: Respironics Remstar Auto
Druck: 4 - 12 mbar
Befeuchter: mit Atemluftbefeuchter
Maske: Weinmann FF Joyce Easy

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von jennypenny » vor 3 Jahren

Andre-schläft hat geschrieben:Wenn du jedes mal so aggressiv wirst wenn dir etwas nicht passt, wirst du hier nicht viel Hilfe bekommen!
...wieso Agressiv...und weil "mir" etwas nicht passt..
es ist eher so das dir meine Meinung bezüglich der Schnarrchzapfen nicht passt,weil du jetzt siehst,das dein Tipp ein Schuss in den Ofen war.....

nur weil ich wegen den Schnarrchzapfen,meine persönliche Erfahrung hier so darstelle wie sie wirklich war,und das die Schnarrchzapfen ziemlich Negativ bewertet wurden ? soll ich zu deinem äußerst hilfreichen Tipp,mit link zu Ebay meine Klappe halten, ihn Loben und noch Danke sagen,damit sich die jeder gleich kauft...ausserdem hast du ja ziemlich Provoziert...aber dies scheint dir nicht bewusst zu sein....

Captain Cully (eröffner dieses Themas) soll es doch mal ruhig ausprobieren,die 5,6 Euro ist ja keine besonders große Verschwendung....würde mich sehr Interessieren wie es ihm mit diesen Dingern ergeht.... also kaufen,rein in die Nase damit Cpap Maske aufsetzen,Schlafen und berichten.....Nasenspray vorher weglassen,den brauchst ja Nimmer ;-)
-------------------------------------------------------------------------------------------
「fei li wu shi, fei li wu ting, fei li wu yan, fei li wu dong.」


Benutzeravatar
Andre-schläft
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 203
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von Andre-schläft » vor 3 Jahren

Menschen gibts...tztztz, na egal!

Für alle anderen, mir helfen die Zapfen, keiner hat behauptet das sie das ultimative Mittel sind, es ist aber eine Option die man vielleicht ausprobieren kann.

Ich würde Aussagen wie, das taugt nichts (oder so), immer kritisch sehen, letztendlich ist das immer individuell ob etwas hilft, oder auch nicht.
SleepCube mit Warmluftbefeuchter
14 mbar
Nasenmaske Fisher & Paykel ESON

Benutzeravatar
jennypenny
noch neu hier
Beiträge: 18
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: Respironics Remstar Auto
Druck: 4 - 12 mbar
Befeuchter: mit Atemluftbefeuchter
Maske: Weinmann FF Joyce Easy

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von jennypenny » vor 3 Jahren

Andre-schläft » 22. Feb 2014, 18:01 hat geschrieben: Für alle anderen, mir helfen die Zapfen,
wobei helfen sie dir den ??? gegen das Schnarrchen oder gegen Verstopfte Nase
oder helfen sie eher dem Typen auf Ebay ??? Hab doch selbst gesagt soll doch jeder selbst probieren....ausserdem beziehe ich mich auf eine Verstopfte Nase.....nicht auf das Schnarrchen....

und wem die 2 Rezensionen nicht reichen hier ein anderer Link mit weiteren 112...
Entscheidet doch selbst,auffalend sind die häufigen 1 Stern Bewertungen....,leider geht es hier bei den meisten um,s Schnarrchen und nicht um Verstopfte Nase,z.b. wegen Vergrößerter Nasenmuschel
http://www.amazon.de/product-reviews/B0 ... Descending
-------------------------------------------------------------------------------------------
「fei li wu shi, fei li wu ting, fei li wu yan, fei li wu dong.」

Benutzeravatar
Andre-schläft
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 203
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von Andre-schläft » vor 3 Jahren

Wie mir die Zapfen helfen? Worum geht es bei diesem Thema..."Wenn Nachts die Nase zu geht". Kann es sein das du das Thema nicht verstanden hast?

Du schreibst zwar jeder soll es doch ausprobieren, aber du schreibst auch das:
..diese Schnarrchzapfen,nasendilatatoren,Nasenpflaster...bringen rein gar nichts bei Verstopfter Nase
Hättest du geschrieben das sie dir nichts gebracht haben, dann wäre es doch ok gewesen, so aber nimmst du eine generelle Bewertung vor die falsch ist!


Vor einiger Zeit hatten wir das Thema schon mal, aber da ging es ganz entspannt zu und niemand hat so ein Fass aufgemacht wie du jetzt!

viewtopic.php?p=42571#p42571
SleepCube mit Warmluftbefeuchter
14 mbar
Nasenmaske Fisher & Paykel ESON


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
jennypenny
noch neu hier
Beiträge: 18
Registriert: vor 4 Jahren
Gerät: Respironics Remstar Auto
Druck: 4 - 12 mbar
Befeuchter: mit Atemluftbefeuchter
Maske: Weinmann FF Joyce Easy

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von jennypenny » vor 3 Jahren

Andre-schläft » 22. Feb 2014, 18:45 hat geschrieben:Wie mir die Zapfen helfen? Worum geht es bei diesem Thema..."Wenn Nachts die Nase zu geht". Kann es sein das du das Thema nicht verstanden hast?

Du schreibst zwar jeder soll es doch ausprobieren, aber du schreibst auch das:
..diese Schnarrchzapfen,nasendilatatoren,Nasenpflaster...bringen rein gar nichts bei Verstopfter Nase
Hättest du geschrieben das sie dir nichts gebracht haben, dann wäre es doch ok gewesen, so aber nimmst du eine generelle Bewertung vor die falsch ist!


Vor einiger Zeit hatten wir das Thema schon mal, aber da ging es ganz entspannt zu und niemand hat so ein Fass aufgemacht wie du jetzt!

viewtopic.php?p=42571#p42571
der einzige der das Thema nicht Verstanden hat,und sich diesbezüglich aufregt bist du hier....Vielleicht hilft es dir alles noch paarmal durch zu lesen..den ich habe immer nur auf mich bezogen davon geredet,und jedem überlassen es selbst zu Probieren ..ausserdem bin ich nicht der einzige mit einer schlechten Bewertung,siehe mal die 1 Sternbewertungen von den Käufern auf Amazon an,ist auch alles Falsch oder ??? ...,aber Lesen und Verstehen scheint irgendwie deine Schwäche zu sein.....wenn Jetzt Jemand (von den Leidensgenossen, Schlafapnoikern) meint er kann seinen Nasenspray gegen diese Dinger eintauschen,nur zu....viel Glück beim Experiment und bitte auf jeden Fall berichten.....

und weisst was ich geb,s auf ...hast Recht,ich hab keine Ahnung davon...ich bin
hier im Forum das Schwarze Schaf dem keiner mehr ab jetzt noch helfen wird....muß
ab jetzt nur noch ins SL wenn ich so Professionelle hilfe brauche wie von dir mit deinem Schnarrchzapfen Tipp...
Leute es tut mir Leid,für das aufmachen des Fasses..... kaufts den Artikel,am besten gleich 6 Packungen,falls die ja doch aus der Nase rauskugeln und ihr sie nicht mehr finden könnts,und nur über Ebay...es Hilft,der "Andre-schläft" kanns beweisen.....

mein letztes Posting hier
lg an alle
-------------------------------------------------------------------------------------------
「fei li wu shi, fei li wu ting, fei li wu yan, fei li wu dong.」

Benutzeravatar
Andre-schläft
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 203
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von Andre-schläft » vor 3 Jahren

Das wird mir jetzt echt zu blöd mit dir, ich setze dich jetzt auf Igno, dann muss ich mir dein überflüssiges Geschwätz nicht mehr ansehen!
SleepCube mit Warmluftbefeuchter
14 mbar
Nasenmaske Fisher & Paykel ESON

Benutzeravatar
Dr. Randelshofer
Forum-Moderator
Beiträge: 2193
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Bad Krozingen
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Nase Nachts zu geht...

Beitrag von Dr. Randelshofer » vor 3 Jahren

Hallo Andre-schläft und jennypenny,

jetzt ist´s gut. Meinung vertreten ist gut, aber sich gegenseitig nur anzublaffen ist hier der falsche Ort. Wenn Ihr Euch unbedingt weiter streiten wollt, macht das bitte privat über PN.

Ich mach den thread jetzt zu.

Ciao

Gesperrt
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Wenn die Nase Nachts zu geht..." gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“