2013 - Fett weg !!!

Ein erhöhtes Körpergewicht ist mit Schnarchen assoziiert und eine Verringerung des Körpergewichts geht häufig mit einer Reduktion des Schnarchens einher.
Benutzeravatar
vrodder
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: HH an der Elbe

2013 - Fett weg !!!

Beitrag von vrodder » vor 5 Jahren

2013 ist da und damit auch die alljährlichen guten Vorsätze. Das Fett muss weg - mit aller Gewalt. Habe die Tage zwischen den Feiertagen genutz um mir einen großen Plan zu entwerfen.
Es gibt einiges zu tien, ich derzeitig ein klassischer Adipositas Typ 2.
In Zahlen konketer bedeutet dies : 184 cm tragen 132, 6 kg !!!

Ich poste Euch den aktuellen Verlauf. Im Kühlschrank liegt nur noch Gemüse...

01.01.20113 132,6 kg
Maske 06/2007
Indikation 51 Aussetzer/h (15-100Sek)
"jetzt"
RESMED S9 apap mit H5i Luftbefeuchter
Maske RESMED Quattro FX Medium
"früher"
RESMED miniMap cpap mit Warmluftbefeuchter
Maske RESMED Mirage Quattro Medium


Benutzeravatar
Mondfee
noch neu hier
Beiträge: 22
Registriert: vor 5 Jahren

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Mondfee » vor 5 Jahren

ich wünsche dir ganz viel erfolg dabei, auch ich will dieses jahr einige kilo weg bekommen.
LG Mondfee

CPAP: Phönix 3 Vivisol
Nasenmaske : Mirage FX Res Med
Luftbefeuchter: System One H+L
Druch: 8-11 mBar
AHI: vorher 53, jetzt 2,8

Benutzeravatar
marge2
Foren-Urgestein
Beiträge: 277
Registriert: vor 5 Jahren
Gerät: Resmed S9 Autoset
Betriebsmodus: APAP
Druck: 5-11
AHI: <1 (125 ohne)
Befeuchter: ResMed H5i
Maske: ResMed Mirage Liberty

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von marge2 » vor 5 Jahren

@vrodder
Hast Du Dir ein Ziel gesetzt? Wenn ja, bis wann willst Du das erreicht haben?

Benutzeravatar
vrodder
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: HH an der Elbe

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von vrodder » vor 5 Jahren

Ja - ein Ziel gibt es:

Jeden Tag ein halbes Stück Butter verlieren.

Also 125 gr jeden Tag.

Heute in einem Jahr möchte ich mind. 40 kg weniger haben.

also von 132 auf 92 kg. Mindestens.... 8)
Maske 06/2007
Indikation 51 Aussetzer/h (15-100Sek)
"jetzt"
RESMED S9 apap mit H5i Luftbefeuchter
Maske RESMED Quattro FX Medium
"früher"
RESMED miniMap cpap mit Warmluftbefeuchter
Maske RESMED Mirage Quattro Medium


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
marge2
Foren-Urgestein
Beiträge: 277
Registriert: vor 5 Jahren
Gerät: Resmed S9 Autoset
Betriebsmodus: APAP
Druck: 5-11
AHI: <1 (125 ohne)
Befeuchter: ResMed H5i
Maske: ResMed Mirage Liberty

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von marge2 » vor 5 Jahren

Und welchen Plan hast Du, um das Ziel erreichen zu können?

Also was genau tust Du dafür?

Benutzeravatar
strickliesel
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 207
Registriert: vor 5 Jahren
Gerät: Resmed VPAP ST S 9
Druck: IPAP 14,0 EPAP 5,0
Befeuchter: Resmed H5i
Maske: Nasenmaske ComfortGel Blue SE

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von strickliesel » vor 5 Jahren

Ich werde dieses Jahr auch weniger :P

In etwa gleichzeitig mit der Diagnose Apnoe war ich bei einer Heilpraktikerin und hatte eine Bioresonanzuntersuchung; danach eine Entsäuerung und eine Entgiftung des Körpers, gleichzeitig eine Ernährungsumstellung. Ich halte mich an die Richtlinien (meistens) zur Blutgruppenernährung: für A bedeutet das Vermeiden von Kuhmilch und Weizenmehl - produkten ... Also bin ich auf Sojamilch umgestiegen, vermeide Fleisch und verbacke Dinkel und damit fahre ich richtig gut!!
Wo ich vorher in 5 Monaten 2 kg runtergequält habe, waren es in knappen 8 Wochen der Umstellung und natürlich auch der CPAP-Therapie 7 kg weniger; und in den letzten 6 Wochen auch wieder 2 kg weniger - trotz Weihnachten und schlemmen -

Ich finde es gut, unsere Bemühungen zu mehr weniger hier miteinander zu teilen und vielleicht hilft es dem einen oder anderen Schnorchler / in auch weiter ...
Wollen wir für jede/n UserIn einen extra-Thread oder alles in einen packen ?
ResMed Bilevel ST, H5i, ComfortGel Blue SE "P" von Philips (Mirage Quattro FX small)
beheizbarem Schlauchsystem ClimateLine
IPAP 14,0 EPAP 5,0
TiMin. 1,4 TiMax. 1,7 Atem F. 14 ( 0,5/2,0/12)
Trigger Exsp. (=Cycle) 3 Trigger Insp. 3

Profil von Zweiter Versuch
Zweiter Versuch
Foren-Urgestein
Beiträge: 686
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Oberallgäu
Gerät: Weinmann Prisma CR
Betriebsmodus: ASV
Druck: 17 mb
Befeuchter: Prisma Aqua
Maske: Mirage FX 4 Her

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Zweiter Versuch » vor 5 Jahren

tja,

ich gehöre auch zur Fraktion, die auf den absteigenden Ast möchte. Meine Motivationen heißen neuerdings Bluthochdruck, häufige Übelkeiten und Cholesterin.

Ich grabe mich deshalb die letzten Tage durch so einige Foren und will mehr Vollkorn- bzw. Vollwertprodukte verwenden, wenig Wurst, Fleisch, Käse (was bleibt dann noch?) Sahne kann ich durch z.B. Kokosmilch zum andicken von Soßen verwenden. Obst ja, das gehört jetzt auch wieder häufiger auf den Speiseplan. Und irgendwie will ich versuchen, mehr Bewegung in meinen Tagesablauf zu bringen, was schwer ist, wenn man von früh vor 7 bis abends nach 17:30 Uhr ausser Haus ist, und dann noch gekocht werden muss und der Haushalt auf einen wartet.

LG
Luiti


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Wichtig ich qualitativ hochwertiges Eiweiß also Fleisch mit wenig Fett ( Geflügel ohne Haut, Rindfleisch und magerer Käse, was auch sehr gut ist, ist Quark) Eiweiß braucht der Körper um Muskeln zu erhalten, Muskeln sind die Öfen, die Fett verbrennen .
Wenn wir zu wenig Eiweiß zu uns nehmen, bauen wir Muskeln ab und nicht Fett.
Je weniger Kohlenhydrate der Körper bekommt, umso mehr nimmt er körpereigenes Fett für die Energiegewinnung.
Man sollte schauen, das man ab Mittags die Kohlenhydrate runter fährt, abends möglichst keine Kohlenhydrate mehr, so stellt der Körper auf Fettverbrennung um, Sport erhöht die Stoffwechselrate sollte aber nicht zu sehr überbewertet werden, wichtig ist die Ernährung..
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Benutzeravatar
vrodder
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: HH an der Elbe

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von vrodder » vor 5 Jahren

Aktueller Stand per 07.01.2013

127,8 kg

Damit liege ich deutlich vor meinem Plan ( 0,125 kg pro Tag).

Außerplanmäßig ist aber der Weg.
Ich habe viel Gemüse und Obst eingekauft. Dazu Magermilchjogurt und Salate.
Auf Brot (Getreide) und Fleisch (Rind und Schwein) habe ich ganz verzichtet. Auch auf Aufschnitt und Wurst.
Es gab dafür Hühnchenbrust und Käse. Süßigkeiten und Alkohol waren/sind völlig tabu.

Gerade der "Genuß" von Blumenkohl, Rosenkohl und Wurzeln - egal ob roh oder gewürfelt und gekocht - haben Magen und Darm völlig aus der Bahn geworfen. Aber die Waage lacht...

Sport war bisher gleich null, ich brauchte den kurzen Weg zum WC.
Maske 06/2007
Indikation 51 Aussetzer/h (15-100Sek)
"jetzt"
RESMED S9 apap mit H5i Luftbefeuchter
Maske RESMED Quattro FX Medium
"früher"
RESMED miniMap cpap mit Warmluftbefeuchter
Maske RESMED Mirage Quattro Medium

Benutzeravatar
Teramo
eifriger Forennutzer
Beiträge: 32
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Teramo » vor 5 Jahren

Es ist ja bekannt das zuerst viel runter geht und dann kehrt etwas Ruhe ein. Sei also nicht enttäuscht wenn es nicht im gleichen Tempo weiter geht. Ich drücke dir die Daumen das du dein Ziel erreichst.
Gruß Thomas
Raclette-Rezepte
Spyderfahrer.de Three 4 Fun

________________________________________________________________________
CPAP, Somnia 3 mit C-Flex+ und Luftbefeuchter seit 7.12.2012; Anamed (HuL-Gruppe)
Maske: Fullface Quattro FX Resmed
Druck 12 mbar

Benutzeravatar
vrodder
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: HH an der Elbe

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von vrodder » vor 5 Jahren

So - ich habe eine neue Waage gekauft. Die Alte pendelte sich immer sehr lange ein bevor die Messung begann.

Resultat: Ich war noch nie so fett wie heute...
Die Neue zeigt knapp 10 kilo mehr an. Zwei eilig im Bekanntenkreis herbeigeschafte Vergleichswaagen und die Waage mit Schiebegewichten im Fitnesscenter bestätigen die Messungen. Es sind 9-10 Kilo Abweichung.
Bei meiner Partnerin zeigt die alte Tanita aber immer richtig die 65 kg an....
Lösung: Es steht ganz klein drauf...bis 136 kg!
Ich bin jetzt also so fett, dass die Waage gar nicht mehr richtig messen konnte.
Also Allzeithoch !!! Totaler Frust....

Dank der Vergleichswerte kan ich aber sagen, das die Differenz alte zu neuer Waage (die kann bis 180) wohl konstant ist und ich wohl auch bereits wie berichtet so ca 6 kg verloren haben dürfte.

Also muss ich um ca. 10 kg korrigieren.

Start also 142,6 kg (ich könnte heulen) - jetzt 135,2 kg !!!

Letzte Woche war ich total eisern, habe 2 Geburtstage und ein Firmenessen nur mit Salat überstanden. Ansonsten kaue ich nur auf Gurken und Paprika mit Magerquarkdipp. Schmalhans bei Brot und ab 19 Uhr gibt es grundsätzlich nichts mehr.

Jetzt steht ´ne Herren-10 Tagestour nach Schweden an. 2mal also 20 Stunden Fähre und dann 6 Tage nur Steaks, Wein und Bier. Mal sehen....
Bei 20 Grad Minus auf den Motorschlitten verbrennt mal automatisch Kalorien.

Noch bin ich ja im soll: 125 Gramm am Tag will ich verlieren - ein Jahr lang.
Maske 06/2007
Indikation 51 Aussetzer/h (15-100Sek)
"jetzt"
RESMED S9 apap mit H5i Luftbefeuchter
Maske RESMED Quattro FX Medium
"früher"
RESMED miniMap cpap mit Warmluftbefeuchter
Maske RESMED Mirage Quattro Medium

Benutzeravatar
Schabracke
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 109
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Rastatt

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Schabracke » vor 5 Jahren

Ich wünsch dir gutes Gelingen und Durchhalten, und einen schönen Urlaub in Schweden.
Grüßle, die Schabi :flower:
Res med S9 Auto set
CPAP 10 - 16
Maske Mirage fx
seit April 2012


"Freunde sind wie Sterne, man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da."

Benutzeravatar
Andre-schläft
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 205
Registriert: vor 5 Jahren

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Andre-schläft » vor 5 Jahren

Hallo vrodder,
dass finde ich richtig klasse!!!
Ich weiß wie schwer es ist Gewicht zu verlieren, die Daumen sind für dich gedrückt.

Allerdings ist die Verminderung der Kalorienzufuhr nur ein (wenn auch wichtiger) Baustein, sportliche Betätigung ist ebenso wichtig.
Denn wenn kein sport getrieben wird, bedient sich der Körper bei Kalorienreduzierung zuerst am Muskelgewebe, ist ja proteinreicher als das Fettgewebe.

Gruß
André
SleepCube mit Warmluftbefeuchter
14 mbar
Nasenmaske Fisher & Paykel ESON

Profil von jogi01
jogi01
eifriger Forennutzer
Beiträge: 42
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: 47..9

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von jogi01 » vor 5 Jahren

Ich bin im vorrigen Jahr im Juni für 5 Wochen zur Reha (Diabetes) nach Bad Kissingen mit 171 Kilo gefahren.
Durch die Änderung meiner Ernährung und endlich Beschwerde freie Bewegung (inzwischen täglich mindestens 1 Stunde Nordic-Walking) bin ich von 8xl auf 2xl also 116,5 Kilo gekommen. Da ich mich inzwischen an meine Ernährung gewöhnt habe, fällt mir die Gewichts Reduzierung leicht. Ein weiterer positiver Aspekt ist, das ich nach fast 20 Jahren, kein Insulin mehr spritzen muß. Ich hoffe mir auch, das ich demnächst im Schlaflabor um einiges niedriger Druckmäßig eingestellt werde.

Ich kann nur sagen, das sich bei mir die Lebensqualität deutlich durch meine Abnehmerei verbessert hat.
RESMED Quattro FX
Reserve: RESMED Mirage Quattro Full Face Mask
RESMED Autoset S9
RESMED H5i Heated Humidifier mit Climateline

Benutzeravatar
Andre-schläft
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 205
Registriert: vor 5 Jahren

Re: 2013 - Fett weg !!!

Beitrag von Andre-schläft » vor 5 Jahren

Hallo jogi01,
dass ist ja wirklich großartig was du da an Gewicht verloren hast, Respekt!
Der Gewinn an Lebensqualität ist, neben den gesundheitlichen Vorteilen, etwas sehr motivierendes am Ball zu bleiben und nicht wieder in die alten verhaltensweisen zu verfallen.

Gruß
André
SleepCube mit Warmluftbefeuchter
14 mbar
Nasenmaske Fisher & Paykel ESON

Antworten

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "2013 - Fett weg !!!" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Gewichtsreduktion“