Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes?

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes?

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Hallo :)

Ich denke ich habe ein Problem, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
Am 20.12.2012 habe ich mein S9 mit LB bekommen, am 20.12 hatte ich einen AHI von 3,6 bis zum 26.12 hat sich da auch nicht viel geändert erst die letzten 2 Tage ist mein AHI auf 6,5 und 5,9?
Obstruktive war am 20.12 bei 1,6 und ist heute bei 4,7 da läuft doch was schief oder ?? :gruebel:

Was ich auch noch sagen muss, das ich am Anfang wenn mein Gerät mit 6 cmH20 bläßt Schwierigkeiten beim Atmen habe, erst wenn es so richtig mit 13-14 cmH bläßt fühle ich micht richtig gut und schlafe wunderbar...

20.12 Apnoeindex = 2,0

28.12 Apnoeindex= 5.9



beste Grüße Sgrimi
Zuletzt geändert von Sgrimi am 29.12.2012, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX


Benutzeravatar
marge2
Foren-Urgestein
Beiträge: 277
Registriert: vor 5 Jahren
Gerät: Resmed S9 Autoset
Betriebsmodus: APAP
Druck: 5-11
AHI: <1 (125 ohne)
Befeuchter: ResMed H5i
Maske: ResMed Mirage Liberty

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von marge2 » vor 5 Jahren

War bei mir anfangs ähnlich, aber nicht ganz so extrem.
Ich konnte es darauf zurückführen, dass ich ohne Maske immer nur auf der Seite schlief und nicht dazu zu bewegen war, auf dem Rücken zu schlafen.
Mit Maske habe ich mich nach ein paar Tagen dann auch auf den Rücken gelegt, wobei der AHI dann aber ein wenig schlechter wurde.
Wie ist das bei Dir?

Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Hallo marge2

Ich schlafe schon seit Anfang an mit der Maske auf dem Rücken aber die Werte waren am Anfang niedriger das irritiert mich ein wenig und was ich noch sagen muss am Anfang wenn das Gerät mit 6cmH2O bläßt meine ich , ich ersticke und habe immer das Bedürfnis tief ein zu atmen, erst wenn es zwischen 12 und 14 cmH2O bläst fühle ich mich richtig gut . :roll:
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Profil von hierich1
hierich1
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 1544
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Land Brandenburg
Gerät: Resmed Airsense10 Autoset
Druck: 8-14 mbar, EPR 2
AHI: vor Therapie 48, jetzt <1
Befeuchter: ResMed HumidAir
Maske: ResMed AirFit P10 for her

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von hierich1 » vor 5 Jahren

Hallo Sgrimi,

zu den schlechteren AHI-Werten habe ich auch kein Angebot.
Aber bezüglich des beklemmenden Gefühls am Anfang: Kann es sein, dass Du die Rampe eingeschaltet hast? Und wenn ja, brauchst Du sie wirklich. Versuch es doch einmal ohne. Es gibt User, die ähnliches berichtet haben und ohne besser zurecht kommen.

Wenn das nicht Dein Problem ist, dann habe ich nichts weiter anzubieten.

In der Hoffnung, dass es Dir bald wieder besser geht,

schöne Grüße
Regina


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
Friedlschorsch
Foren-Urgestein
Beiträge: 711
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Oberpfalz
Gerät: ab 24.08.2015: S9 Autoset
Druck: ab 24.08.2015: 9 bis 13
Befeuchter: ab 24.08.2015: H5i
Maske: ab 22.08.2015: JOYCEone FF

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Friedlschorsch » vor 5 Jahren

Hallo,

die Ursache kann
- ein Schnupfen beeinträchtigt das Atmen,
- etwas mehr Alkohol als sonst lässt die Muskeln erschlaffen,
- eine kleine Gewichtszunahme
sein.
Zuletzt geändert von Friedlschorsch am 29.12.2012, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche Grüße
Friedlschorsch

Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Danke für eure Antworten,

Die Rampe habe ich gleich am zweiten Tag abgeschaltet, Schnupfen habe ich nicht aber einen Verdacht auf Asthma also mir währe es vor allem lieber, wenn das Gerät am Anfang stärker blasen würde aber meinen nächsten Termin habe ich erst im Februar, ich würde es gerne am Anfang auf 8 haben.
Im Moment behelfe ich mir durch schnelles ein und ausatmen, dadurch bekomme ich den Wert auf 7,5 aber das ist nicht das wahre.. :?
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Benutzeravatar
marge2
Foren-Urgestein
Beiträge: 277
Registriert: vor 5 Jahren
Gerät: Resmed S9 Autoset
Betriebsmodus: APAP
Druck: 5-11
AHI: <1 (125 ohne)
Befeuchter: ResMed H5i
Maske: ResMed Mirage Liberty

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von marge2 » vor 5 Jahren

Hättest Du ein Problem damit, wenn Du Dir den unteren Wert selbst auf 8 erhöhst?


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Hallo marge 2


Nein ich hätte kein Problem damit, wenn ich wüsste wie es geht, es ist viel angenehmer wenn es am Anfang mehr bläst, er ist ja nachts auch auf 12 oder 13 also warum nicht gleich etwas mehr.


:bindafür:
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Benutzeravatar
Friedlschorsch
Foren-Urgestein
Beiträge: 711
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Oberpfalz
Gerät: ab 24.08.2015: S9 Autoset
Druck: ab 24.08.2015: 9 bis 13
Befeuchter: ab 24.08.2015: H5i
Maske: ab 22.08.2015: JOYCEone FF

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Friedlschorsch » vor 5 Jahren

Hallo,
bei meinen Gerät kann man den Anfangswert der Rampe einstellen.
Bei S9 muss das auch möglich sein.
Zuletzt geändert von Friedlschorsch am 29.12.2012, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche Grüße
Friedlschorsch

Benutzeravatar
Eisenhut
Foren-Urgestein
Beiträge: 408
Registriert: vor 7 Jahren
Gerät: S9 elite
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 10 mbar
AHI: 0,4
Befeuchter: H5i
Maske: Airfit P10 + Nuance Pro Gel

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Eisenhut » vor 5 Jahren

Klinisches Setup (Seite 16)
Erstmals angemeldet im Forum am 21.08.2005 - 13:11 Uhr

Benutzeravatar
Friedlschorsch
Foren-Urgestein
Beiträge: 711
Registriert: vor 6 Jahren
Wohnort: Oberpfalz
Gerät: ab 24.08.2015: S9 Autoset
Druck: ab 24.08.2015: 9 bis 13
Befeuchter: ab 24.08.2015: H5i
Maske: ab 22.08.2015: JOYCEone FF

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Friedlschorsch » vor 5 Jahren

Kurzfassung:
Unter Menü „Setup“ Knopf 3 Sekunden lang halten Menü „Klinisches Setup"
Unter Einstellungen kann man den "Startdruck" ändern.
Herzliche Grüße
Friedlschorsch

Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Man super :laola:
Ich danke Euch, ich werde es gleich heute Nacht probieren und Morgen werde ich berichten wie es war also nochmals vielen Dank^^ :gut:
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Ich wünsche einen schönen guten Morgen :blume:

Das war eine tolle Nacht, ich habe meinen Anfangsdruck von 6 auf 7,2 erhöht und konnte sehr gut einschlafen.
Heute Morgen war mein AHI bei 4,2 getern war der AHI noch bei 5,9 :gut:


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag :)
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Benutzeravatar
klehel
eifriger Forennutzer
Beiträge: 32
Registriert: vor 6 Jahren
Gerät: Weinmann Prisma20A
Druck: 4-8
Maske: JoyceOne Nasal

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von klehel » vor 5 Jahren

Hallo,

neben den vorgenannten Möglichkeiten, habe ich bei mir festgestellt, daß mein AHI um die Vollmondphase (diesmal 28.12.) erheblich steigt.

23.12. 4,5
24.12. 4,0
25.12. 4,5
26.12. 3,5
27.12. 10,0
28.12. 8,5
29.12. 9,5

30.12. 4,5

Natürlich kann ich das wissenschaftlich nicht belegen.

check mal beim nächsten Vollmond.
In der Ruhe liegt die Kraft

Benutzeravatar
Sgrimi
eifriger Forennutzer
Beiträge: 29
Registriert: vor 5 Jahren

Re: Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes

Beitrag von Sgrimi » vor 5 Jahren

Hallo klehel,

Der Vollmond hat damit nichts zu tun, das ist ein Mythos, es ist eher Stress und ein falsches Verhalten sind die Hauptursachen von Ein- und Durchschlafstörungen. Sind wir angespannt und können abends nicht abschalten, schlafen wir nicht gut. Essen oder trinken wir spät am Abend zuviel oder sitzen zu lange vor dem Fernseher, wirkt sich das ebenso negativ auf die Nachtruhe aus.
:smilingplanet:
Am Gerät seit 20.12.2012

[color=#Resmed S9 Autoset
H5i Befeuchter, ClimateLine-Schlauch][/color]

Maske: Mirage FX

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Warum steigt mein AHI Wert trotz meines CPAP/ S9 Gerätes?" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“