Schlafmaschine

Allgemeine Fragen und Antworten zum Thema. Wenn Ihr Euch nicht sicher seid, wo Eure Frage hingehört, dann ist sie hier richtig.
Antworten
Benutzeravatar
Hannelore Ehrich
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 146
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Schlafmaschine

Beitrag von Hannelore Ehrich » vor 5 Jahren

So nenne ich jetzt den Luftpumpapparat nebst Maske. Angenehm im Gesicht ist die Maske ja nicht, aber wenn ich sie umbinde und den Apparat anmache, darf ich schlafen. Und wenn die Luft dann in mich reinströmt empfinde ich das als angenehm.
Viele Grüße von Hannelore

Nasenmaske ab 25.6.2012
Gerät Somnia 3
Druck 8 mb
Zubehör: Befeuchter


Benutzeravatar
jedimaster
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Remscheid

Re: Schlafmaschine

Beitrag von jedimaster » vor 5 Jahren

könnte ich das gleiche erzählen, muss aber zusätzlich Ohrstöpsel reindrehen, das Kondenswasser verursacht ziemlich laute geräusche es hilft kein beheiztes Schlauch und andere tricks auch hier ist keiner dem Kondenswasser gewachsen :-(
Schlafapnoe: seit Januar 2012 (Festgestellt)
Gerät: RESMED 9s mit fullmask
Luftbefeuchter 5i
Beheizter Schlauch
AHI 1,5
Luftdruck: 8

Benutzeravatar
Hannelore Ehrich
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 146
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Schlafmaschine

Beitrag von Hannelore Ehrich » vor 5 Jahren

Ich brauche keine Ohrstöpsel, bin schwerhörig. :)
Viele Grüße von Hannelore

Nasenmaske ab 25.6.2012
Gerät Somnia 3
Druck 8 mb
Zubehör: Befeuchter

Profil von Zweiter Versuch
Zweiter Versuch
Foren-Urgestein
Beiträge: 680
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Oberallgäu
Gerät: Weinmann Prisma CR
Betriebsmodus: ASV
Druck: 17 mb
Befeuchter: Prisma Aqua
Maske: Mirage FX 4 Her

Re: Schlafmaschine

Beitrag von Zweiter Versuch » vor 5 Jahren

hallo jedimaster,

wieso Kondenswasser? Hast Du die Temperatur bzw. den Befeuchtungsgrad zu hoch eingestellt? Ist evtl. der Befeuchter zu gut befüllt, bzw. beim Befüllen des Tanks etwas daneben gelaufen? Letzteres bewirkt diese schlürfend-schlotzenden Geräusche. In dem Fall hebt man einfach den Tank hoch, trocknet mit einem Mikrofasertuch die Behälterkammer und dann sind die Geräusche normalerweise eliminiert.


LG
Luiti


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
Hannelore Ehrich
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 146
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Schlafmaschine

Beitrag von Hannelore Ehrich » vor 5 Jahren

Zu Anfang habe ich mich immer schwer getan die Maske umzubinden. Jetzt habe ich da schon mehr Routine. Nun ist das Schlafengehen nicht mehr so eine anstrengende Prozedur.
Viele Grüße von Hannelore

Nasenmaske ab 25.6.2012
Gerät Somnia 3
Druck 8 mb
Zubehör: Befeuchter

Benutzeravatar
OMEN75
eifriger Forennutzer
Beiträge: 58
Registriert: vor 6 Jahren

Re: Schlafmaschine

Beitrag von OMEN75 » vor 5 Jahren

Da kann ich Dich nur beneiden..ich versuche es seit 18 Monaten und mehr als 1-2 Stunden schafen ist mit Maske nicht möglich..trotz Oropax etc...kein Therapieerfolg ..sehr ernüchternd..
werde mich nach Alternativen umsehen müssen, da selbst mein Schlaflabordoktor so einen hartnäckigen Fall noch nicht hatte :(

LG, Sven
RESPIRONICS BiPAP Auto BiFlex
Befeuchter One System Respironics
AHI 29
8-14 mBar
CPAP Kissen
Respironics TrueBlue Nasal CPAP Mask & Headgear
http://www.cpapsupplyusa.com/107180x-Re ... -mask.aspx

Benutzeravatar
Hannelore Ehrich
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 146
Registriert: vor 5 Jahren
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Schlafmaschine

Beitrag von Hannelore Ehrich » vor 5 Jahren

Das tut mir leid. Deine Ahis sind ja auch noch ganz schön hoch. Meine sind um 3. Darüber bin ich froh.
Viele Grüße von Hannelore

Nasenmaske ab 25.6.2012
Gerät Somnia 3
Druck 8 mb
Zubehör: Befeuchter

Antworten

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Schlafmaschine" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Allgemeines“