APP's ?!

Hilfsmittel gegen das Schnarchen, alle Alternativen düfen gepostet und heftig diskutiert werden.
Antworten
Profil von S9
S9
eifriger Forennutzer
Beiträge: 39
Registriert: vor 7 Jahren

APP's ?!

Beitrag von S9 » vor 5 Jahren

Hallo Tiefseetaucher und Kampfpiloten,
Tiefseetaucherinnen und Kampfpilotinnen seien natürlich genauso herzlich gegrüßt.

Falls jemand ein hilfreiches APP gefunden hat, wäre es schön, wenn er es postet.

Selbst wenn nicht allzuviel dabei herum kommt, mache ich mal den Anfang:

Android & Iphone: Sleep Talk Recorder

Das Teil soll zwar nächtliche Gespräche während des Schlafens aufnehmen, eignet sich m.E. allerdings hervorragend zur Überwachung zu unseren Zwecken. Es zeichnet die ganze Nacht auf, die Einschaltschwelle lässt sich einstellen. Dadurch wird die Datenmenge minimiert. Als Benutzer einer Nasenmaske benutze ich die Anroid Free Version mit dem Samsung Galaxy S2 und bin zufrieden. Mit dem zugehörigen Player kann ich schnell überprüfen, wie die Nacht war. Vielleicht ist es auch für Euch hilfreich?

VG, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes neues Jahr
wünscht Euch S9
LG S9
_______________________________________________________________
Gerät: ResMed S9 Autoset + H5i Luftbefeuchter + Climateline Atemschlauch
Maske: Swift FX
Druck: 8 - 13 mbar
AHI: 100 / 0,6


Benutzeravatar
apple
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 87
Registriert: vor 7 Jahren

Re: APP's ?!

Beitrag von apple » vor 5 Jahren

Hi,

und vielen Dank für den Tipp!
Hab' ihn grad erst entdeckt und die App sofort installiert. Vielleicht komme ich ja so dahinter, warum ich z.Zt. recht diffuse Werte von meiner Pumpe erhalte.

Gruß vom apple
Resmed S9 Autoset, 9 - 14 mBar
Luftbefeuchter H5i
Heizschlauch
Resmed Mirage Quattro

Profil von S9
S9
eifriger Forennutzer
Beiträge: 39
Registriert: vor 7 Jahren

Re: APP's ?!

Beitrag von S9 » vor 5 Jahren

Hi Apple,
viel Glück bei deiner Suche! Berichte bitte, ob es dir geholfen hat.

Ich habe gesehen, dass es noch einige andere App's gibt. Zurzeit habe ich die Testversion von "Sleep as Android" laufen. Übrigens gibt es eine App von Resmed, leider nur für's Iphone. Daher kann ich dazu nichts berichten.

VG S9
LG S9
_______________________________________________________________
Gerät: ResMed S9 Autoset + H5i Luftbefeuchter + Climateline Atemschlauch
Maske: Swift FX
Druck: 8 - 13 mbar
AHI: 100 / 0,6

Profil von Ailinne
Ailinne
eifriger Forennutzer
Beiträge: 69
Registriert: vor 7 Jahren

Re: APP's ?!

Beitrag von Ailinne » vor 5 Jahren

Hab jetzt auch das Sleep installiert. Diese Schlafphasenwecker sind interessant.Mir ist zwar noch etwas schleierhaft wie der herausfindet ob ich schlaf oder nicht, aber alleine das aufzeichnen der Schlafgeräusche ist interessant. Nette Funktionen wie: gewünschte Schlafmenge mit Erinnerung dass es Zeit ist ins Bett zu gehen abenso möglich wie freie Auswahl mit welchem Geräusch, wie lange und ob noch mit Schlummerzeit geweckt wird.

Interessante Apps zu Atemübungen uä sind leider wirklich nur fürs Iphon erhältlich. Fürs Android gibt es aber auch einen Apnoe Tester.
Mojo Full Face
resmed S9 VPAP ST
resmed Hi5 Luftbefeuchter
Climat Control Schlauch
BiPAP Therapie


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von VG_2015
VG_2015
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: vor 2 Jahren

Re: APP's ?!

Beitrag von VG_2015 » vor 2 Jahren

Ab Mitte/Ende Oktober soll es eine neue, kostenlose App geben, die anhand eines Fragebogens und der nächtlichen Schnarch-Aufzeichnung analysiert, ob man ein Risikopatient in Sachen Schlafapnoe ist (http://www.snoreclinic-app.com). Die App wurde von der Schweizer Klinik Prof. Sailer (http://www.schlafapnoe.com) entwickelt und im Schlaflabor getestet. Bin mal gespannt.

Benutzeravatar
Ozzy O.
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 244
Registriert: vor 2 Jahren
Wohnort: bei München
Gerät: ResMed AirSense 10
Druck: 9 mbar
Befeuchter: ResMed HumidAir
Maske: ResMed AirFit P10

Re: APP's ?!

Beitrag von Ozzy O. » vor 2 Jahren

Im AppStore von APPLE gibt´s jede Menge "Schlaf"-Apps für das iPhone:

- sleepAPPnea Free
- Sleep Talk Recorder (sehr gut bewertet mit 4,5 Sternen)
- etc.

Ich werde die ein oder andere App mal ausprobieren und berichten. :clap:
Tagebuch meiner CPAP-Erfahrungen:
viewtopic.php?f=34&t=7500

Benutzeravatar
Rallo0815
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 187
Registriert: vor 2 Jahren
Gerät: ResMed AirSense 10
Druck: 12
Befeuchter: HumidAir
Maske: Verschiedene

Re: APP's ?!

Beitrag von Rallo0815 » vor 2 Jahren

@ VG_2015 : Du hast auf einen Beitrag vom Januar 2012 geantwortet.
Haste bestimmt übersehen?
Ausserdem noch : herzlich Willkommen im Forum :laola: :laola:


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von VG_2015
VG_2015
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: vor 2 Jahren

Re: APP's ?!

Beitrag von VG_2015 » vor 2 Jahren

@Rallo: stimmt, habe ich übersehen. Bin ja neu hier. Wo gehört der Hinweis auf die App denn am besten hin? Würde mich interessieren, was Ihr "alte Hasen" davon haltet. Aber die App kommt ja wie gesagt erst irgendwann Mitte/Ende Oktober in die Stores...

Viele Grüße
VG_2015

Benutzeravatar
Rallo0815
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 187
Registriert: vor 2 Jahren
Gerät: ResMed AirSense 10
Druck: 12
Befeuchter: HumidAir
Maske: Verschiedene

Re: APP's ?!

Beitrag von Rallo0815 » vor 2 Jahren

VG_2015 » 7. Okt 2015, 10:43 hat geschrieben:Wo gehört der Hinweis auf die App denn am besten hin? .
Vielleicht kannst du eine kurze Vorstellung schreiben in der Rubrik Community und dabei nochmal auf die App hinweisen?

Profil von RemyMartin
RemyMartin
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Köln

Re: APP's ?!

Beitrag von RemyMartin » vor 1 Jahr

Hallo zusammen,

auch wenn das Thema vor bereits einiger Zeit eingestellt wurde, antworte ich trotzdem, da neue Apps ja laufend auf den Markt kommen und hierdurch das Thema aktuell bleibt.

Mein Partner hat auf seinem Smartphone die App "snore clinic".

Diese benutzt er eigentlich nächtlich. Das die App von einem Krankenhaus entwickelt bzw zur Verfügung steht wusste ich jetzt nicht.

Mein Partner ist sehr zufrieden damit, da sich die Nutzung der App wohl selbst erklärt und somit Idioten sicher ;))

Liebe Grüße
RemyMartin

Antworten

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "APP's ?!" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Hilfsmittel et al.“