Schlafraum-Themperatur ?

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
aniger
noch neu hier
Beiträge: 17
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Sachsen

Schlafraum-Themperatur ?

Beitrag von aniger » vor 7 Jahren

Hallo Ihr Lieben,

angeregt durch einen anderen Fred wollte ich Euch mal fragen welche Temperaturen ihr im Winter im Schlafzimmer habt?
Nebenan wurde geschrieben das eine Temperatur von 18°-20°C gut ist.

Ich kann mir nicht vorstellen so warm zu schlafen. Das Fenster ist immer auf bis es in den Minusbereich geht, da wird es dann auch zu gemacht. :) ne Heizung gibt es im Schlafzimmer nicht.
Andererseits habe ich da auch Probleme mit der kalten Luft durch den Schlauch. Meine Nase ist früh dann oft wie eingefroren. Ich habe es schon versucht warm zu schlafen und bin in ein anderes Zimmer aber da störte mich die Wärme und ich kam nicht zur Ruhe.

Wie ist das bei Euch?
Liebe Grüße
aniger



Weinmann SOMNO comfort,Softstart 4,0 hPa, Behandlungsdruck 7,5 hPa, Mirage Swift II mit Luftbefeuchter


Benutzeravatar
aniger
noch neu hier
Beiträge: 17
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Sachsen

Re: Schlafraum-Themperatur ?

Beitrag von aniger » vor 7 Jahren

Hallo Makot,

im Sommer habe ich keine Probleme mit der Temperatur im Schlafzimmer. Wir haben sehr hohe Räume, das Fenster ist Tagsüber auch zu und Rollo unten und Nachts hilft noch ein Deckenventilator wenn es zu warm ist.

Im Winter ist es dann schon ziemlich kalt. Aber das war bisher auch so gewollt.
Kondenswasser im Schlauch hatte ich bisher noch nicht. Habe wenn es sehr kalt war versucht den Schlauch mit unter die Decke zu nehmen. :)
Die kalte Nase hat mich Nachts nicht geweckt. Ich muss leider immer noch oft in der Nacht raus und da bin ich eh ab und zu wach. So richtig durchgeschlafen habe ich trotz Maske noch nie. :(

Mal schauen wie es diesen Winter wird. Ich werde es mal etwas wärmer versuchen.
Liebe Grüße
aniger



Weinmann SOMNO comfort,Softstart 4,0 hPa, Behandlungsdruck 7,5 hPa, Mirage Swift II mit Luftbefeuchter

Benutzeravatar
aniger
noch neu hier
Beiträge: 17
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Sachsen

Re: Schlafraum-Themperatur ?

Beitrag von aniger » vor 7 Jahren

Makot hat ja schon was dazu geschrieben.Vielen Dank an Dich. :)

Mich würde aber interessieren ob ihr auch alle so warm schlaft?
Liebe Grüße
aniger



Weinmann SOMNO comfort,Softstart 4,0 hPa, Behandlungsdruck 7,5 hPa, Mirage Swift II mit Luftbefeuchter

Benutzeravatar
Schnarchmichel
eifriger Forennutzer
Beiträge: 35
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Herne im Kohlenpott

Re: Schlafraum-Themperatur ?

Beitrag von Schnarchmichel » vor 7 Jahren

Hallo aniger,

also ich schlafe auch eher gerne kühl, früher sogar im Winter mit Fenster auf kipp.
Mittlerweile bevorzuge ich aber Temperaturen nicht unter +16° C bis max. +20°C.
Dabei lässt es sich wunderbar schlafen.

Gruß Michael
Diagnose: schwergradige Schlafapnoe 05/2010
AI 11
AHI 56
Gerät: DeVilbiss Sleepcube seit 06/2010
9,0 mbar
Maske: Weinmann Joyce Gel vented und ResMed Swift FX
Größe: L
Versorger: VitalAire GmbH

Gesperrt

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Schlafraum-Themperatur ?" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“