Rezept für Ersatzteile?

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
henk
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Hannover

Rezept für Ersatzteile?

Beitrag von henk » vor 7 Jahren

Moin zusammen,
vielleicht wurde das ja schon mal gefragt, dann verzeiht mir bitte :roll:

Mein Versorger möchte ein Rezept haben für Ersatzluftfilter, ist das normal?
Und wenn ja, muss ich jedesmal, wenn was ausgetauscht etc. werden soll, mir ein Rezept besorgen? Beim Hausarzt, HNO oder im Schlaflabor?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten schon mal im Voraus
Gerät: DevilBiss SleepCube
Maske OPUS 360° Nasal Pillow
Druck variabel 5-12
Versorger: Zuther+Hautmann


Profil von jojoke
jojoke
eifriger Forennutzer
Beiträge: 33
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Südpfalz

Re: Rezept für Ersatzteile?

Beitrag von jojoke » vor 7 Jahren

Hallo henk,
sei froh, daß Du die Ersatzteile auf Rezept bekommst. Alles in diesem Bereich ist total überteuert.
gruß jojoke
S9 Autoset , H5i, Swift FX

Profil von pianouser
pianouser
eifriger Forennutzer
Beiträge: 63
Registriert: vor 10 Jahren

Re: Rezept für Ersatzteile?

Beitrag von pianouser » vor 7 Jahren

Hallo,
also ich brauche auch ein Rezept vom Arzt für Ersatzteile (Maske, Schlauch, Becherglas, Filter....). Je nachdem, ob ich dem Quartal schon beim Arzt war, wird dann noch der Quartalsbeitrag von 10 Euro fällig.
Ich bin bei der Siemens BK, über die ich aber nicht klagen kann. (Habe zum Beispiel für über drei jahre rückwirkend eine sehr großzügig bemessene Stromkostenerstattung bekommen.)

Gruß
Ulrich.

Benutzeravatar
Schnarchmichel
eifriger Forennutzer
Beiträge: 35
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Herne im Kohlenpott

Re: Rezept für Ersatzteile?

Beitrag von Schnarchmichel » vor 7 Jahren

Hallo Henk,

ich bin bei der Barmer GEK versichert und benötige ebenfalls für die meisten Ersatzteile ein Rezept. Finde ich aber weiter nicht schlimm.

Gruß Michael
Diagnose: schwergradige Schlafapnoe 05/2010
AI 11
AHI 56
Gerät: DeVilbiss Sleepcube seit 06/2010
9,0 mbar
Maske: Weinmann Joyce Gel vented und ResMed Swift FX
Größe: L
Versorger: VitalAire GmbH


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
henk
noch neu hier
Beiträge: 14
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Hannover

Re: Rezept für Ersatzteile?

Beitrag von henk » vor 7 Jahren

Vielen Dank für die Antworten. Nach Rücksprache mit meiner Krankenkasse, TUI-BKK musste ich fest stellen, dass das rechtens ist und ich für solche Teile ein Rezept brauche. Für Wartung des Gerätes oder wenn z. B. Schlauch defekt ist, sage ich bei meiner Kasse Bescheid, und die veranlassen das Nötige (ohne Rezept). Das verstehe, wer will [img]http://www.smilies.4-user.de/include/De ... enk_17.gif[/img]
Gerät: DevilBiss SleepCube
Maske OPUS 360° Nasal Pillow
Druck variabel 5-12
Versorger: Zuther+Hautmann

Benutzeravatar
Dr. Randelshofer
Forum-Moderator
Beiträge: 2171
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Bad Krozingen
Kontaktdaten:

Re: Rezept für Ersatzteile?

Beitrag von Dr. Randelshofer » vor 7 Jahren

Atemtherapiegeräte werden von den Krankenkassen entweder A. gekauft oder B. für einen Zeitraum von z.B. 1, 3 oder 5 Jahren geleast.

Im Fall A brauchen Sie für Ersatzteile, Verbrauchsmaterial, Wartungen usw. ein Rezept.

Im Fall B ist so gut wie Alles inklusive, Sie brauchen kein Rezept.

Die meisten Kassen wählen inzwischen Version B.

Grüsse

Gesperrt
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Rezept für Ersatzteile?" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“