Wortfindungsstörungen

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Profil von Jo48
Jo48
eifriger Forennutzer
Beiträge: 31
Registriert: vor 8 Jahren

Wortfindungsstörungen

Beitrag von Jo48 » vor 7 Jahren

Hatte vor einiger Zeit schon einmal im Auftrag meines Vaters gepostet. Er leidet unter Wortfindungsstörungen, neurologisch ist soweit alles in Ordnung (EEG, MRT, Mini- Mental- Test).
Sobald er mit Maske schläft treten die Wortfindungsstörungen vermehrt auf...schläft er ohne, so hat er sie minimal bis gar nicht.
Lt. SL kann es damit nicht zusammenhängen...aber so langsam zweifele ich daran...
Gerät: Heinen und Löwenstein Phoenix 2
Maske: resmed mirage quattro

seit 22.04.2009
Gerät: Bipap Harmony


Benutzeravatar
Sugar75
noch neu hier
Beiträge: 10
Registriert: vor 7 Jahren

Re: Wortfindungsstörungen

Beitrag von Sugar75 » vor 7 Jahren

Hallo Jo48,

ich war vor 2 Wochen im SL, habe seit 4 Tagen den Resmed S9.
Seitdem habe ich Kopfschmerzen beim Aufstehen und bin total erschlagen.
Das Gerät zeichnet zentrale Apnoen auf, obwohl diese im SL ausgeschlossen wurden.
Ich hatte heute mehrfach Wortfindungsstörungen.
Wie äußert sich das bei Ihrem Vater?
Liebe Grüße
Sugar75

Resmed S9
9-14 mbar
AHI 0,2
vorher AHI 19,1
Befeuchter H5i

Profil von Jo48
Jo48
eifriger Forennutzer
Beiträge: 31
Registriert: vor 8 Jahren

Re: Wortfindungsstörungen

Beitrag von Jo48 » vor 7 Jahren

...dass ihm gängige Alltagsbegriffe teilweise nicht mehr einfallen..oft bricht er dann einfach den angefangenen Satz ab und spricht gar nicht mehr oder fängt ein neues Thema an.

Für ihn ist die Situation sehr schlimm, besonders wenn er mit fremden Menschen kommunizieren möchte :(
Gerät: Heinen und Löwenstein Phoenix 2
Maske: resmed mirage quattro

seit 22.04.2009
Gerät: Bipap Harmony

Benutzeravatar
Sugar75
noch neu hier
Beiträge: 10
Registriert: vor 7 Jahren

Re: Wortfindungsstörungen

Beitrag von Sugar75 » vor 7 Jahren

Genau so ging es mir heute den ganzen Tag.
Worte fielen mir nur nach Überlegen ein, manchmal gar nicht.
Ich hatte aber auch ein paar Mal das Problem, dass ich das, was ich sagen wollte nicht richtig aussprechen konnte.
Das waren hauptsächlich Worte mit s-Lauten (z.B. Sport, weiß ich nicht...). Die Worte kamen dann mehrfach und verwaschen.
Dazu muss ich sagen: Ich bin 35 Jahre alt!

Welchen Verdacht haben Sie in Bezug auf den Zusammenhang mit der Beatmungstherapie?
Liebe Grüße
Sugar75

Resmed S9
9-14 mbar
AHI 0,2
vorher AHI 19,1
Befeuchter H5i


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von Jo48
Jo48
eifriger Forennutzer
Beiträge: 31
Registriert: vor 8 Jahren

Re: Wortfindungsstörungen

Beitrag von Jo48 » vor 7 Jahren

..habe leider keinen Verdacht, es könnte vielleicht sein, dass der expiratorische Druck zu hoch ist !?
Gerät: Heinen und Löwenstein Phoenix 2
Maske: resmed mirage quattro

seit 22.04.2009
Gerät: Bipap Harmony

Profil von Jo48
Jo48
eifriger Forennutzer
Beiträge: 31
Registriert: vor 8 Jahren

Re: Wortfindungsstörungen

Beitrag von Jo48 » vor 7 Jahren

..mittlerweile benutzt er das Gerät seit einigen Tagen gar nicht mehr, aus Panik vor dieser Unkonzentriertheit, sowie den Wortfindungsstörungen :(
Gerät: Heinen und Löwenstein Phoenix 2
Maske: resmed mirage quattro

seit 22.04.2009
Gerät: Bipap Harmony

Gesperrt

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Wortfindungsstörungen" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“