Ausatemerleichterung - aber wie?

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Profil von Hänschen
Hänschen
eifriger Forennutzer
Beiträge: 43
Registriert: vor 7 Jahren

Ausatemerleichterung - aber wie?

Beitrag von Hänschen » vor 7 Jahren

Hallo,
gibt es Möglichkeiten, das Ausatmen beim Tragen der Maske zu erleichtern? Benutze eine Weinmann Nasenmaske Joyse.
Hänschen


Benutzeravatar
sleepwell
Foren-Urgestein
Beiträge: 384
Registriert: vor 9 Jahren
Wohnort: Stuttgart

Re: Ausatemerleichterung - aber wie?

Beitrag von sleepwell » vor 7 Jahren

Du könntest, wenn dein Gerät C-Flex unterstützt mal mit deinem Schlaflabor reden, ob sie es dir nicht aktivieren können. In diesem Modus erkennt das Gerät deinen Atemrythmus und senkt den Druck beim Ausatmen etwas.

Andere Lösung wäre ein BiPAP-Gerät, dieses hat von Haus aus schon verschiedene Drucklevel für Ein- und Ausatmen - sind aber recht teuer.

Aber wenn du das Gerät noch nicht lange hast: Man gewöhnt sich nach einigen Tagen / wenigen Wochen an den Druck.

Grüße

Fabian
Zuhause: ResMed S9 AutoSet mit LB
Unterwegs: DeVilbiss IntelliPAP (SleepCube) AutoAdjust mit LB
jeweils mit ResMed Swift LT und Ruby-Kinnband

Profil von Fritz Wlan
Fritz Wlan
eifriger Forennutzer
Beiträge: 32
Registriert: vor 7 Jahren

Re: Ausatemerleichterung - aber wie?

Beitrag von Fritz Wlan » vor 7 Jahren

C-Flex, EPR oder sonstiges kann man im Schlaflabor aktivieren lassen. Einfach eine Kontrollnacht vereinbaren.
BiLevel ist ein anderer Therapieansatz der zB bei zentraler Apnoesymptomatik eingesetzt wird.
Messassistent Schlaflabor (Pneumologie) Erlangen

Gesperrt

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Ausatemerleichterung - aber wie?" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“