Tach

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Profil von RalfSauer
RalfSauer

Tach

Beitrag von RalfSauer » vor 7 Jahren

Hallo ans Forum,

möchte auch kurz einen guten Tag hier einwerfen. Ich lese schon ein paar Tage mit, habe heute mein Gerät bekommen und warte nur noch auf die Maske. Bis vor etwa 2 Monaten hatte ich zwar schon was von Schlafapnoe gehört und gelesen, ich hätte jedoch nie daran gedacht, dass mich das betrifft. Dank meines Hausarztes hoffe ich jetzt aber meine Tagesmüdigkeit und einige andere "Kleinigkeiten" in den Griff zu bekommen. Seit Jahren schlafe ich nicht besonders, bin leicht reizbar und leide öfters unter heftigem Schwitzen in der Nacht. Bin etwas übergewichtig, Alter knapp 50 und säge nachts ganze Wälder nieder.

Wie gesagt, ich hoffe aus Besserung. Die letzte Nacht im SL war trotz wenigem Schlaf recht erholsam, keine Aussetzer (vorher 70/h), kein Schnarchen. Mein Partner wird's sicher auch einfacher haben :D.

Ralf

Achso: Ich muss hier noch ein Lob an alle Mitarbeiter im SL aussprechen, sehr freundlich, die "Maskenprobe" war ausführlich und wurde sogar nochmal gewechselt (daher die Nachlieferung). Frühstück gab es auch und ich wurde gut informiert - die meisten Sachen wusste ich allerdings schon von hier oder anderen Seiten.


Profil von RalfSauer
RalfSauer

Re: Tach

Beitrag von RalfSauer » vor 7 Jahren

Nun da melde ich mich gleich nochmal. Nach nun 4 Nächten mit der Maske kann ich zumindest nun die Maske 5-6 Stunden tragen. Ich werde jedoch 3-4 mal/Nacht wach, was vorher nicht so war. Schade, denn ich habe schon das Gefühl, dass mein Schlaf besser ist. Zusätzlich habe ich das "Kondenswasserproblem", auch daran muss ich noch arbeiten.

Benutzeravatar
Hannah07
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 143
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Nordbayern/Franken

Re: Tach

Beitrag von Hannah07 » vor 7 Jahren

Hallo Ralf,
erst mal herzlich willkommen hier im Forum!
Dass Du mit Deinem Gerät und der Maske schon so gut zurecht kommst ist doch richtig erfreulich!
Ich könnte mir vorstellen, dass Du nachts deshalb öfter mal aufwachst, weil Du beim Umdrehen usw. den "Fremdkörper" sprich Maske wahrnimmst. Zumindest ging es mir so, wird aber im Laufe der Zeit ( Geduld!) besser.
Irgenwann gehört die Maske, das Geräusch, das Kondenswasser, dazu! Man nimmt es nicht mehr so wahr.
Und ab und zu eine schlechte Nacht hat jeder mal, da nervt dann eben alles!
Bleib dran, es wird besser!
Liebe Grüße,
Hannah
:laola:
Respironics REMstar CPAP/Nova
LB,
6,6 mbar
Swift FX und
Sleepweaver Stoffmaske

Profil von toasti
toasti
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 164
Registriert: vor 9 Jahren

Re: Tach

Beitrag von toasti » vor 7 Jahren

Hallo Ralf,

herzlich willkommen hier.

Gruß Thorsten
Phönix2 mit AutoC-Flex, mit LB, 4-9 mBar, Swift LT

Gesperrt

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Tach" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“