Kassenwechsel / Neuverordnung

Wird angewendet bei der obstuktiven Schlafapnoe. Die Maske ist die Schnittstelle zwischen CPAP Gerät und Patient und enorm wichtig für den Erfolg der Therapie.

Moderator: Dr. Randelshofer

Antworten
Profil von immie
immie
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 160
Registriert: vor 11 Jahren

Kassenwechsel / Neuverordnung

Beitrag von immie » vor 7 Jahren

Hallo zusammen,
da ich letztes Jahr meine Krankenkasse gewechselt habe, hat mein Gerätedealer eine neue Verordnung benötigt um mit der neuen Kasse abzurechnen. D.h. ich bin zum Lungenfacharzt, der hat ein neues Rezept ausgestellt, das habe ich eingeschickt. Gerät und Maske bleiben wie gehabt die alten, ein rein bürokratischer Vorgang. Nun soll ich 10 EUR Zuzahlung leisten, die ich ja schon bei Beginn geleistet habe, nur weil ich die Kasse gewechselt habe ????

Gruß
Immie
Gerät: Weinmann SomnoComfort
Maske: Mirage Swift
Druck: 8 mbar


Benutzeravatar
Maskenspezi
Foren-Urgestein
Beiträge: 461
Registriert: vor 11 Jahren

Beitrag von Maskenspezi » vor 7 Jahren

Die Versorgung mit Zubehör und die Leihgebühr für das Gerät ist bei der bisherigen und bei der neuen Kasse wahrscheinlich durch eine Pauschalzahlung abgedeckt. Das Gerät selbst ist und bleibt im Eigentum der Gerätefirma.

Die neue Kasse muss nun für deine Therapie (für vielleicht 1 oder 2 Jahre) die Pauschale (eine Art Geräteleasing mit Vollversorgung) an den Versorger leisten. Da musst du 10€ zuzahlen. Wenn die nächste Rate fällig wird, kommt wieder eine Zuzahlungsrechnung. Ganz normal, wie bei Arzneimitteln.
Alles Gute!
Der Maskenspezi

(Nicht selbst betroffen, aber doch ein bisschen Erfahrung)

Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Kassenwechsel / Neuverordnung" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Atemtherapie & CPAP Masken“