Hallo Ich bin Neu hier bräuchte mal eure meinung .

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Profil von Rene1987
Rene1987
noch neu hier
Beiträge: 12
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Köln / Bergheim

Beitrag von Rene1987 » vor 7 Jahren

hallo

habe jetzt endlich einen termin ,
nächsten donnerstag um 16 uhr .
kann es kaum abwarten und hoffe der
kann mir helfen das ich endlich wieder gut
schlafen kann und am tag auch fit bin .

lg rene
Lebe Dein Leben.


Profil von Rene1987
Rene1987
noch neu hier
Beiträge: 12
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Köln / Bergheim

Beitrag von Rene1987 » vor 7 Jahren

hi

morgen ist es endlich soweit der lungenfacharzt termin .
eine frage habe ich noch . hat man bei schlafapnoe
auch einschlafprobleme?
also schlafe derzeit ziemlich wenig und war heute morgen
um 2 uhr im bett und bin erst um 5 uhr eingeschlafen .
bin immer sau müde nur kann kaum einschlafen und
durch schlafen eh nicht und trinke dann recht viel
vorge nacht in 7 stunden im bett 1 liter mineralwasser .
und extrem heißhunger auf süßes und so immer .

lg rene
Lebe Dein Leben.

Benutzeravatar
Teebeutel
eifriger Forennutzer
Beiträge: 49
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Allgäu

Beitrag von Teebeutel » vor 7 Jahren

Einschlafprobleme können durchaus mit Schlafapnoe zusammenhängen und Durchschlafprobleme natürlich auch. Mit Atemmaske liege ich viel entspannter im Bett und schlaf besser, fast selig, ein.
Gerät: Heinen + Löwenstein, Somnia 2 C-Flex mit LB
Modus: CPAP 6 mBar, Maske: ResMed Swift FX
AHI: 29/h (Dez. 2009)
Baujahr: 1981
Maße: 190cm, 85 kg

Profil von Rene1987
Rene1987
noch neu hier
Beiträge: 12
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Köln / Bergheim

Beitrag von Rene1987 » vor 7 Jahren

hi

so bin vom arzt zurück .
der arzt war zwar komisch drauf aber naja
hat nur gefragt ob ich deprissionen habe
habe ich gesagt ja aber mir geht es gut und
das ich seit 1 1/2 jahren nicht mehr in therapie bin.
und halt das ich oft aufwache und immer müde bin .
mehr konnte ich auch nicht sagen weil er mich da schon
unterbrochen hat mit dem homescreening .
habe am 12.4.2010 einen termin wo ich das gerät bekomme.
bin mal gespannt . nur der arzt war komisch .
naja hauptsache den homescreening termin und
hoffe der gibt sich da mehr mühe das auszuwerten als
die erfragung der probleme weshalb ich meine das es
eventuell schlafapnoe sein könnte .

lg rene
Lebe Dein Leben.


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Benutzeravatar
Teebeutel
eifriger Forennutzer
Beiträge: 49
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Allgäu

Beitrag von Teebeutel » vor 7 Jahren

Das es kein Problem sein wird eine Untersuchung zu bekommen hab ich dir ja gesagt. Den besten Arzt scheinst du nach deinen Beschreibungen ja nicht erwischt zu haben, denn wirklich ein umfassendes Bild wollte er sich offensichtlich nicht machen oder eventuelle Unsicherheiten von deiner Seite abklären. Was ja wenig rücksichtsvoll, ist da du selbst angibts das eine Depression mehr oder weniger hinter dir liegt.

Aber dafür gibts ja Internetforen zum diskutieren :!:

Zuletzt muss ich dir noch eine Warnung mit auf den Weg geben. Gerade bei jüngeren Apnoiker kann eine Schlafapnoe übersehen werden, da noch nicht so ausgeprägte Aussetzer vorhanden sind. Jedoch ist dein nächtlicher Durst und das Aufwachen ein Hinweis für lange Aussetzer. Sollte wieder erwarten keine Schlafapnoe festgestellt werden lass dir möglichst alle Befunde aushändigen und besprich dich nochmal mit uns hier. Bei mir haben die ersten beiden Untersuchungen eine noch normale Anzahl an Atemstörungen ergeben und erst die Vierte kam zum Schluss, das es wirklich Schlafapnoe ist.

Melde dich auch sonst wieder, wenn die Ergebnisse da sind, damit mit wir zu unseren Ratschlägen Feedback kriegen und vielleicht findest du ja jemanden aus deiner Familie oder von Freunden der schon vorab dein Schlafverhalten begutachtet. Dann wird das Warten nicht so lange.


Grüße und alles Gute -- Teebeutel
Gerät: Heinen + Löwenstein, Somnia 2 C-Flex mit LB
Modus: CPAP 6 mBar, Maske: ResMed Swift FX
AHI: 29/h (Dez. 2009)
Baujahr: 1981
Maße: 190cm, 85 kg

Benutzeravatar
ronflon
Chief Experte
Beiträge: 833
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Im Ländle
Gerät: Resmed S9 Autoset
Druck: 12 mbar
Befeuchter: H5i mit ClimateLine Schlauch
Maske: Resmed Mirage Activa

Beitrag von ronflon » vor 7 Jahren

Jetzt klink' ich mich auch mal ein - hatte von anfang an mitgelesen.

Ich will das home-screening system nicht generell verurteilen, aber meine eigenen erfahrungen haben mich dem gegenueber sehr skeptisch werden lassen. Ich "durfte" sogar zweimal hintereinander damit schlafen, weil mir in der ersten nacht der fingerclip abgefallen war. Aber auch nach zwei messungen wurde mir nur bescheinigt, es sei nichts behandlungswuerdiges gefunden worden. Detaillierte auswertung - fehlanzeige (haette mir damals aber vermutlich auch nicht viel gesagt). Einen monat spaeter wurde mir in einem schlaflabor aber eine OSA diagnostiziert - soviel zur praezision des homescreenings.

Das muss aber nicht heissen, dass es bei jedem so laeuft. Aber, lieber Rene, ich bin persoenlich davon ueberzeugt, dass es zwischen apnoeen und depressionen einen engen zusammenhang gibt. Ist doch kein wunder, dass man depressiv wird, wenn man dauernd muede ist trotz reichlich schlaf, und man wegen "brainfog" keinen klaren gedanken fassen kann. "Brainfog" (woertlich uebersetzt Gehirnnebel) fand ich in einem amerikanischen cpap forum, und ich fand das einen sehr treffenden ausdruck. Aber einmal wieder richtig durchgeschlafen ist das alles weg! Und damit die depression auch.

Du bist doch sicher bei einem psychiater, idealerweise mit neurologischem background, wegen deiner depressionen. Hast du bei dem mal deinen verdacht auf OSA erwaehnt? Auch wenn der zusammenhang zwischen OSA und depressionen noch nicht bei allen durchgesickert zu sein scheint, waere es immerhin einen versuch wert, ihn mal daraufhin anzusprechen. Vielleicht kann er dir dann etwas unterstuetzung verschaffen.

Bleib am ball Rene - du wirst es schaffen!
ronflon
Hauptgerät: siehe Avatar
Masken: Resmed Mirage Activa oder F&P Eson (bei Schnupfen: Mirage Quattro - M)
(ehedem: Resmed S8 Autoset II mit Befeuchter und GoodKnight 420S ohne Befeuchter)

Meine Perlen im Perlentaucher-Thread

Profil von Rene1987
Rene1987
noch neu hier
Beiträge: 12
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Köln / Bergheim

Beitrag von Rene1987 » vor 7 Jahren

hallo

naja derzeit gehts mir leider nicht so gut .
weiß nich wenn man allein nem arzt sagt man hat
deprissionen kommt direkt liegt daran oder medis etc.
und man wir einfach abgestempelt das hatte ich vor ein
paar monaten schon bei einem orthopäden .
scheinbar ist es nicht notwenidg kranken zu helfen .

lg rene
Lebe Dein Leben.


Zu viel Werbung? Hier kostenlos beim SCHLAFAPNOE Forum registrieren!
Profil von Zischer
Zischer
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 85
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Essen, Kulturhauptstadt Europas

Beitrag von Zischer » vor 7 Jahren

Rene1987 hat geschrieben:hallo

naja derzeit gehts mir leider nicht so gut .
weiß nich wenn man allein nem arzt sagt man hat
deprissionen kommt direkt liegt daran oder medis etc.
und man wir einfach abgestempelt das hatte ich vor ein
paar monaten schon bei einem orthopäden .
scheinbar ist es nicht notwenidg kranken zu helfen .

lg rene
Hallo Rene!

Dem stimme ich nicht zu!
Aber tue denjenigen die Dir ggf. hier helfen wollen, und zwar dadurch, dass sie Deine Beiträge lesen, einen Gefallen, zu dem es auch hier im Forum schon den einen oder anderen Hinweis gab: Schreibe in unserem deutschen Idiom, welches lesbar ist..

Danke!

Gruß
Zischer
Gruß Zischer

Maschine: REMstar Pro M Serie mit C-Flex (Phönix2)
Druck: 10-15 cm H2O
Maske: Resmed Mirage Swift FX mit Kinnband
Software: EncorePro 1.8.49; Kartenleser: Mako DT 3500

Profil von Rene1987
Rene1987
noch neu hier
Beiträge: 12
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Köln / Bergheim

Beitrag von Rene1987 » vor 7 Jahren

hallo Zischer

also verstehe deinen text nicht wirklich .

lg rene
Lebe Dein Leben.

Profil von Zischer
Zischer
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 85
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Essen, Kulturhauptstadt Europas

Beitrag von Zischer » vor 7 Jahren

Hallo Rene,

sagen wir das mal so: Ich habe Deine Beiträge gelesen!

Manchmal musste ich diese zweimal lesen. Du schreibst ohne Beachtung von Groß- und Kleinschreibung, Punkte oder Kommata sind wohl auf Deiner Tastatur defekt...Die Wortreihenfolge entspricht eher einem Gedanken als einem geschriebenen Satz.

Worauf ich hinauswollte: Der Leser hat so seine Mühe Dir zu folgen.

Aber ich merkte eben: Es geht ja auch anders.
Nichts für ungut!

Gruß
Zischer
Gruß Zischer

Maschine: REMstar Pro M Serie mit C-Flex (Phönix2)
Druck: 10-15 cm H2O
Maske: Resmed Mirage Swift FX mit Kinnband
Software: EncorePro 1.8.49; Kartenleser: Mako DT 3500

Profil von Rene1987
Rene1987
noch neu hier
Beiträge: 12
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Köln / Bergheim

Beitrag von Rene1987 » vor 7 Jahren

Hallo

Da bist du der einzige, der da ein Problem mit hat.
Es hat sonst, keiner mit einem Wort angesprochen .

Aber es gibt Menschen, die auf sich aufmerksam machen wollen.
Sorry aber, ich nehme sowas Krankheitsbedingt sehr Persönlich.

Rene
Lebe Dein Leben.

Benutzeravatar
ronflon
Chief Experte
Beiträge: 833
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Im Ländle
Gerät: Resmed S9 Autoset
Druck: 12 mbar
Befeuchter: H5i mit ClimateLine Schlauch
Maske: Resmed Mirage Activa

Beitrag von ronflon » vor 7 Jahren

Rene,

bitte nicht persoenlich nehmen!

Mich hat es auch gestoert, obwohl ich nun wirklich kein fanatiker der gross/kleinschreibung bin (wie man an meinen postings sieht - hehe). Deine frueheren beitraege musste man wirklich mehrmals lesen, um dahinterzukommen, was du eigentlich meinst.

So, wie du heute geschrieben hast, ist es aber super! Also, weiter so!

ronflon
Hauptgerät: siehe Avatar
Masken: Resmed Mirage Activa oder F&P Eson (bei Schnupfen: Mirage Quattro - M)
(ehedem: Resmed S8 Autoset II mit Befeuchter und GoodKnight 420S ohne Befeuchter)

Meine Perlen im Perlentaucher-Thread

Gesperrt
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Hallo Ich bin Neu hier bräuchte mal eure meinung ." gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“