CPAP Schlauchhalterungssystem

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
boogiehans
eifriger Forennutzer
Beiträge: 27
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: regenstauf
Gerät: Resmed S9
Druck: 11mbar

CPAP Schlauchhalterungssystem

Beitrag von boogiehans » vor 7 Jahren

Hallo wär kann mir helfen


liege nachts auf der rechten seite, und wenn ich mich zurückdrehe, lege ich mich auf dem schlauch und werde wach.


wer hat erfahrung mit CPAP Schlauchhalterungssystem

bitte um antworten :roll:
Weinmann SOMNOSOFT 2 -11mbr

Fullface-Mirage Quattro M


Benutzeravatar
sleepwell
Foren-Urgestein
Beiträge: 384
Registriert: vor 9 Jahren
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von sleepwell » vor 7 Jahren

Also bei mir ist das Schlauchhaltesystem ne Schraube in der Wand ca. 70cm überm Kopf + ne große Drahtschlaufe durch die der Schlauch geht. Somit hängt der Schlauch ca. 50cm überm Kopf und mir passiert das von dir erwähnte nicht.

Grüße

Fabian
Zuhause: ResMed S9 AutoSet mit LB
Unterwegs: DeVilbiss IntelliPAP (SleepCube) AutoAdjust mit LB
jeweils mit ResMed Swift LT und Ruby-Kinnband

Benutzeravatar
Dr. Randelshofer
Forum-Moderator
Beiträge: 2173
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Bad Krozingen
Kontaktdaten:

CPAP Schlauchhalterungssystem

Beitrag von Dr. Randelshofer » vor 7 Jahren

Hallo boogiehans,

schaun Sie mal hier nach:
viewtopic.php?t=3495&highlight=schlauchhalterung

Beste Grüsse

Benutzeravatar
Holger
Foren-Urgestein
Beiträge: 273
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Seevetal bei Hamburg

Schlauchhalterungen

Beitrag von Holger » vor 7 Jahren

Hoffrichter Bipap ST,Joyce Fullface Plus l, 6-14 mbr
Leiter SHG-Hamburg + Buchholz i.d.N.

Gesperrt
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "CPAP Schlauchhalterungssystem" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“