Schlafphasen

Hohes Risiko am Arbeitsplatz und im Verkehr
Antworten
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 290
Registriert: vor 14 Jahren
Kontaktdaten:

Schlafphasen

Beitrag von Martin » vor 8 Jahren

Der Schlaf eines gesunden Menschen durchläuft normalerweise verschiedene Phasen. Aus der Phase, in der sich unter den Lidern noch die Augen bewegen, der sogenannten REM-Phase (= rapid eye movement) - die auch die Phase ist, in der wir träumen - verläuft die Kurve in den Tiefschlaf. Im Verlauf der Nacht gibt es immer wieder einen Wechsel zwischen Leicht- und Tiefschlafphasen, wobei die Tiefschlafphasen gegen Morgen immer mehr abnehmen. Gerade diese Tiefschlafphasen aber sind es, die uns die eigentliche Erholung, die erfoderliche Regeneration unseres Körpers gewährleisten.

Der Schnarcher, vor allem der mit einer Schlafapnoe, erreicht diese Tiefschlafphasen nicht. Dies hängt damit zusammen, dass beim nächtlichen Atemstillstand eine automatische Weckreaktion des Gehirns - ein sogenanntes Arousal (= engl. aufwachen) - erfolgt, die die Atmung des Schlafenden wieder in Gang setzt, ihn aber immer wieder vorzeitig aus der erholsamen Tiefschlafphase holt.


Profil von Frank64
Frank64
eifriger Forennutzer
Beiträge: 33
Registriert: vor 8 Jahren
Wohnort: Allgäu

Beitrag von Frank64 » vor 8 Jahren

Das kann ich so unterstreichen... Eine Traumphase war mir vor der Therapie unbekannt.
Ausserdem war ich x-mal wach in der Nacht.Dank Therapie schlafe ich nun durch.
Ich ärgere mich immer noch nicht schon eher zum Arzt gegangen zu sein.
20 Jahre hab ich bestimmt verbummelt.
Gruss Frank
______________________
ResMed S8 AutoSet Spirit + LB H4i
CPAP
ResMed Swift FX
15 mbar

Benutzeravatar
scooter44
Foren-Urgestein
Beiträge: 360
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Schlafphasen

Beitrag von scooter44 » vor 7 Jahren

Das kann ich bestätigen. Vor der CPAP-Therapie konnte ich mich nicht erinnern überhaupt einen Traum gehabt zu haben. Das hat sich jetzt geändert. In letzter Zeit hatte ich sogar sehr viele Traumphasen. Durchschlafen kann ich zwar noch nicht (Therapie seit 9. Sept.zudem neue Maske), aber ich hoffe dass sich das auch zum Positiven ändert.
ResMed-S9 Elite mit H5i-LB + ClimateLine-Heizschlauch
ResMed Mirage Liberty Full Face Mask
Druck 9,5 cm H2O
CPAP Pillow
Heinen + Löwenstein

Benutzeravatar
scooter44
Foren-Urgestein
Beiträge: 360
Registriert: vor 7 Jahren
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Schlafphasen

Beitrag von scooter44 » vor 7 Monaten

Mittlerweile hat sich einiges zum Positiven geändert. Durch abendliche Kalzium- und Magnesiumeinnahme hat sich das Schlafverhalten wesentlich gebessert. Kalzium und Magnesium aus Sango Koralle wirken wie ein natürliches Beruhigungsmittel. Ich habe gelesen, dass ein niedriger Kalzium-Spiegel auch mit Schlafstörungen einhergeht. Ergänzend die Schüßler-Salze Calcium phosphoricum und Magnesium phosphoricum.

https://labdoor.com/article/a-guide-to- ... ent-intake

Zusätzlich nehme ich noch 5 mg Melatonin unter ärztlicher Aufsicht.
ResMed-S9 Elite mit H5i-LB + ClimateLine-Heizschlauch
ResMed Mirage Liberty Full Face Mask
Druck 9,5 cm H2O
CPAP Pillow
Heinen + Löwenstein

Antworten

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Schlafphasen" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Sekundenschlaf“