Neue Maske aus USA mit Kinnauflage

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Profil von Walther v. d. Vogelweide
Walther v. d. Vogelweide

Eine Maske aus den USA

Beitragvon Walther v. d. Vogelweide » vor 11 Jahren

    Unser Apnoe-Rocker Kalle :blah: :blah:
    hat 'se eben nicht mehr alle.
    Und der Doktor Randelshof'
    hält den Walther wohl für doof.

    Walther ist ein edler Ritter: :ritter:
    Er durchlebte manch' Gewitter.
    Seine Reaktion im Nu:
    Stopft das Loch er einfach zu.

    Und die keifende Brunhilde :musik:
    ist jetzt nächtens wieder milde.
    Walter von der Vogelweide
    hat jewtzt wieder große Freude.


Benutzeravatar
Maskenspezi
Foren-Urgestein
Beiträge: 461
Registriert: vor 11 Jahren

Beitragvon Maskenspezi » vor 11 Jahren

Kannst du mal ein Bild von der Maske einstellen und was du da zugestopft hast? Irgendwie habe ich den Verdacht, daß du das Ausatemventil verstopfst, denn was soll sonst Lärm machen? Und das wäre wirklich fatal!
Alles Gute!
Der Maskenspezi

(Nicht selbst betroffen, aber doch ein bisschen Erfahrung)

Profil von CPAPuser
CPAPuser
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 804
Registriert: vor 14 Jahren

Re: Eine Maske aus den USA

Beitragvon CPAPuser » vor 11 Jahren

Walter hat geschrieben:Walther von der Vogelweide hat geschrieben:
Heute habe ich mir bei Heinemann und Lowenstein diese Maske bestellt.

Zu dieser Maske möchte ich Dir gratulieren. Zugleich möchte ich Dich aber warnen. Es handelt sich hier um eine Vollmaske. Sie umschließt sowohl Nase als auch Mund. Was um himmelswillen wird denn passieren, wenn der Strom ausfällt oder Jemand zieht Dir den Stecker heraus? Dann atmest Du Deine verbrauchte Luft in den Schlauch hinein. Wenn Du dann erneut Luft holst, saugst Du die verbrauchte Luft wieder aus dem Rohr heraus und in Deine Lunge hinein. Das tust Du eine geraume Zeit - dann bist Du tot. :ertrink:
Walter Wingen


Hier gratuliert also der Walter (der mit der eMail-Adresse w*lter.wingen@t-*nline.de) dem Walther (der mit der eMail-Adresse w*lter_wingen@yah**.de) und warnt ihn?

Verursacht Schlafapnoe eigentlich auch Persönlichkeitsspaltungen, oder was soll das?

Walther v. d. Vogelweide hat geschrieben:[size=18][list]Unser Apnoe-Rocker Kalle :blah: :blah:
hat 'se eben nicht mehr alle.
Und der Doktor Randelshof'
hält den Walther wohl für doof.


Beleidigungen und persönliche Unterstellungen haben in diesem Forum keinen Platz, auch dann nicht, wenn sie in gereimter Form erfolgen. Ich möchte den doppelten Walter bitten, dies bei seinen künftigen Beiträgen zu beherzigen. Sonst würden einige Leser seine gereimten Beiträge hier in Zukunft vielleicht vermissen.

CPAPuser
Moderator dieses Forums


Zurück zu „Archiv“

  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema „Neue Maske aus USA mit Kinnauflage“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:

  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast