Neue Maskenhalterung

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Profil von stuttgartpaul
stuttgartpaul

Neue Maskenhalterung

Beitragvon stuttgartpaul » vor 14 Jahren

Habe meine Maske schon fast 3 Jahre und eigentlich keine größeren Probleme gehabt. Beim letzten mal im Schlaflabor habe ich eine neue Halterung bekommen. Die Riehmen sind doppelt so breit und ich habe morgens für ein paar Stunden die Abdrücke im Gesicht. Mache ich sie aber lockerer, dann geht die Luft zur Seite weg und die Maske bringt nichts. Auch an der Nase entsteht seitdem ein roter Strich. Seit ein paar Tagen schlafe ich trotzdem mit lockerem Gurtzeug und bin dann aber morgens nicht mehr so fit.

Gruß :D an alle

Peter


Benutzeravatar
till
Foren-Urgestein
Beiträge: 647
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

motzen !!!

Beitragvon till » vor 14 Jahren

hallo stuttgartpaul,

für mich keine frage: zurück zu den docs und fragen was das soll. lass dir nicht irgendwelchen mist andrehen. manchmal machen sich die docs keine gedanken, was man den patienten so antut.
also: notfalls via kranbkenkasse drauf pochen, daß diese maske eine zumutung ist und du kein vesuchskanichen bist. so lange hart bleiben bis tdue etwas passendes gefunde hast.


meint till
Autoset Spirit 15/9, LB, Mirage Activa
Breathe, Breathe in the Air. (Pink Floyd: The Dark Side of The Moon)
Till´s Weblog - reinlesen ?

Profil von stuttgartpaul
stuttgartpaul

Beitragvon stuttgartpaul » vor 14 Jahren

Hallo Till,

vielen dank für deine antwort.

Die maske ist dieselbe nur das gurtzeug (blau) ist breiter. Die haben aber kein anderes.


Zurück zu „Archiv“


Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema „Neue Maskenhalterung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:

  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast