Morgen früh, wenn Gott will, wirst Du wieder geweckt...

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Gesperrt
Profil von CPAPuser
CPAPuser
Erfahrenes Foren-Urgestein
Beiträge: 802
Registriert: vor 15 Jahren

Morgen früh, wenn Gott will, wirst Du wieder geweckt...

Beitrag von CPAPuser » vor 12 Jahren

Beitrag vom Verfasser entfernt.
Zuletzt geändert von CPAPuser am 11.02.2011, 05:32, insgesamt 1-mal geändert.


Profil von Jürgen L
Jürgen L
eifriger Forennutzer
Beiträge: 47
Registriert: vor 12 Jahren

Atempausen

Beitrag von Jürgen L » vor 12 Jahren

Hallo

Der Mensch ist zwar mit den Säugetieren eng verwandt, über 90% der Gene stimmen überein. Trotzdem gibt es neben anderem einen gewaltigen Unterschied: der Mensch kann sprechen. der Kehlkopf steht tiefer und die Zunge ist recht groß und in alle Richtungen beweglich. Das verschafft dem Mensch enorme Vorteile, aber auch den Nachteil, dass es bei ihm in kritischen Situationen zu einer Verlegung der Atemwege kommen kann, im Übrigen lange bevor es zu einem Aussetzen der Spontanatmung, also zu zentralen Atempausen kommt.
Insofern sind gerade in dieser Frage Versuche an Ratten nicht auf den Menschen übertragbar.


viele Grüße

Jürgen

Gesperrt
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Morgen früh, wenn Gott will, wirst Du wieder geweckt..." gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Archiv“