Bettnässen und nächtliche Atemprobleme

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Benutzeravatar
P. Spork
Foren-Urgestein
Beiträge: 301
Registriert: vor 14 Jahren
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Bettnässen und nächtliche Atemprobleme

Beitragvon P. Spork » vor 14 Jahren

Hallo,
bei wissenschaft.de habe ich eine Meldung entdeckt, die mal wieder schön zeigt, dass nächtliche Atemprobleme nicht nur eine Sache von älteren und/oder übergewichtigen Menschen sind. Acht von zehn Kindern, die wegen Bettnässens in eine US-Klinik gekommen seien hätten einen zu engen Gaumen und deshalb nächtliche Atemprobleme behauptet ein US-Kieferorthopäde. Natürlich sind solche Publikationen immer mit Vorsicht zu genießen – interessant ist der Aspekt aber schon, finde ich.

Nachlesen unter: www.wissenschaft.de/wissen/news/225530
Oder das ausführliche Original in Englisch: www.newscientist.com/news/news.jsp?id=ns99994001
Dr. rer nat Peter Spork, Autor
u.a. "Das Schlafbuch", "Das Schnarchbuch"
www.peter-spork.de
www.das-schnarchbuch.de


Zurück zu „Archiv“


Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bettnässen und nächtliche Atemprobleme“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:

  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste