Einschlafstörung ist weg !

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
Profil von Tabea
Tabea

Einschlafstörung ist weg !

Beitragvon Tabea » 25.07.2003, 22:23

Ich konnte seit Mitte Mai dieses Jahres nicht mehr einschlafen und habe
nächtelang wach gelegen und mich rumgewälzt. Nach einigen Wochen hatte ich dann schon solche Angst vor dem Einschlafen, dass ich erst recht nicht einschlafen konnte.
Mein Hausarzt hat mir Zolpidem verschrieben, dazu noch ein pflanzliches Mittel und hat mir geraten, die beiden zu kombinieren und ruhig auch noch ein Gläschen Wein abends dazu zu trinken.
Mit diesem "Cocktail" konnte ich endlich wieder einschlafen, auch wenn mein Schädel am nächsten Tag entsprechend war :cry:
Nach vier Wochen habe ich angefangen, die Zolpiden-Tabletten zu halbieren und das hat auch funktioniert. Irgendwann hab ich es mit einer viertel Zolpidem-Tablette und zwei Kytta-Dragees probiert und das hat auch geklappt. Zolpidem habe ich bald darauf ganz weggelassen.
Im Laufe der Wochen habe ich auch meine Angst vor dem Nichteinschlafen verloren, weil ich mir immer fest eingeredet habe, dass
es mir egal ist ,ob ich einschlafe. Und so ist es jetzt wirklich ...mir ist es egal und ich habe keine Angst mehr und kann wieder einschlafen !
Dies als Trost und Anregung für alle, denen es so geht, wie es mir ging !

Liebe Grüße
Tabea

Zurück zu „Archiv“


Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste