Patientenkongress zum Thema Schlaf am 25.11.2017 in Essen

In diesem Forum können aktuelle Termine und Veranstaltungen rund um das Thema Schlafapnoe veröffentlicht werden. Wir behalten uns vor, Werbung für kommerzielle Veranstaltungen jederzeit zu löschen.
Antworten
Benutzeravatar
Michael-Biermann
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Essen
Gerät: 45133
Druck: 17,5
AHI: 78
Befeuchter: ResMed S9
Maske: Mirage Quadro
Kontaktdaten:

Patientenkongress zum Thema Schlaf am 25.11.2017 in Essen

Beitrag von Michael-Biermann » vor 2 Wochen

Pressemitteilung
Essen, 2. November 2017
Patientenkongress am 25.11.2017 zum Thema Schlaf
Schlaf-E-2017
Endlich besser schlafen
Älteste und erste Selbsthilfegruppe für Schlafapnoe und Atemstillstand in Deutschland lädt zum Patientenkongress am 25.11.2017 zum Thema Schlaf in Essen ein.
Als sich 1992 die Selbsthilfegruppe in Essen bildete, war das Schlafapnoe-Syndrom eine sehr unbekannte Krankheit. Das Schlafapnoe-Syndrom (SAS) ist eine Schlafkrankheit, bei der durch Atemstillstände (Apnoen) während des Schlafs Tagesmüdigkeit bis hin zum Einschlafzwang (Sekundenschlaf) sowie einer Reihe weiterer Symptome und Folgeerkrankungen gekennzeich-net ist. Mit rund 300 Schlafapnoe-Betroffenen ist der Selbsthilfeverein in Essen einer der größ-ten und die älteste Selbsthilfe für Schlafapnoe in der gesamten Bundesrepublik und feiert in diesem Jahr Ihr 25-jähriges Bestehen.
Am Samstag, den 25. November 2017 findet der Patientenkongress im Tagungs- und Stadthotel Franz, Steeler Straße 261 in 45138 Essen-Huttrop statt. Neben renommierten Re-ferenten aus der Medizin, wird es am Nachmittag eine Podiumsdiskussion mit bekannten Bun-despolitiker geben.
Der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Herr Thomas Kufen, hat die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen und wird Sie auch eröffnen. Neben den Vorträgen wird es eine große Industrieausstellung mit allen führenden Herstellern für Therapiegeräte und Masken ge-ben.
Unserer Referenten:
• Herr Dr. med. dent. Michael Börgerding
Niedergelassener Zahnarzt in Essen
• Herr Priv.-Doz. Dr. med. Helmut Frohnhofen
Abteilungsarzt für Altersmedizin, Alfried-Krupp-Krankenhaus, Essen
• Frau Dr. med. Pia Funke
Internistin & Fachärztin für Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin, Essen
• Herr Dr. med. Hartmut Grüger
Chefarzt der Klinik für Schlafmedizin, Düsseldorf
Kontakt:
c/o Michael Biermann
2.Vorsitzender
Alfredstraße 309
D-45133 Essen
Telefon: + 49 (0) 201 / 41 37 19
Mobil: + 49 (0) 163 / 2 13 97 82
Telefax: + 49 (0) 322 / 23 65 34 97
biermann@schlafapnoe-essen.de
www.schlafapnoe-essen.de
Seite 2 von 2 zum Schreiben im Dezember 2015
• Herr Priv.-Doz. Dr. med. Till Hasenberg
Stellv. Chefarzt, Adipositas-Zentrum, Alfried-Krupp-Krankenhaus, Essen
• Herr Prof. Dr. med. Dirk M. Hermann
Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Essen
• Herr Dr. med. Winfried Hohenhorst
Chefarzt der Klinik für HNO, Alfried-Krupp-Krankenhaus, Essen
• Herr Prof. Dr. med. Helmut Teschler
Ärztl. Direktor der Ruhrlandklinik Essen, Westdeutsches Lungenzentrum
Bei der Podiumsdiskussion werden folgende Personen teilnehmen:
• Herr Peter Renzel, Sozialdezernent Stadt Essen
• Herr Dirk Heidenblut MdB, SPD
• Herr Matthias Hauer MdB, CDU
• Herr Werner Waldmann, Vorsitzender des BSD
• sowie unserer Referenten
Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Angefügt erhalten Sie unseren Vereins-Info-Flyer, das Veranstaltungsplakat und das Programm für den Patientenkongress, sowie unseren Informationsflyer für den Patientenkongress.
Alle Informationen erhalten Sie auch auf unserer Homepage unter: http://www.schlafapnoe-essen.de/137.html
Dateianhänge
Franz-Anfahrt.jpg
Flyer-17-10-08.pdf
(987.77 KiB) 14-mal heruntergeladen
SCHLAF-Programm-Plakat.pdf
(558.46 KiB) 15-mal heruntergeladen
SCHLAF-Programm-Plakat-page-001.jpg


Antworten
  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Patientenkongress zum Thema Schlaf am 25.11.2017 in Essen" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Zurück zu „Veranstaltungen und Terminhinweise“