Normalwerte AHI

Infos zu den Mitgliedern Wer, Wo, Was ?
Stellt euch der Gemeinde vor wenn ihr mögt.
Benutzeravatar
Gaga
eifriger Forennutzer
Beiträge: 30
Registriert: vor 5 Monaten
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Gerät: Prisma smart
Betriebsmodus: APAP
Druck: 10-16
AHI: 1 - 6
Befeuchter: PrismaAqua
Maske: resmed Quattro Air (M)

Re: Normalwerte AHI

Beitragvon Gaga » vor 2 Monaten

Hallo Leute, bin auch wieder da.
Bei mir schwanken die AHI- Werte zwischen 1 und 6. Ich meine festmachen zu können, dass ich vor Nächten mit schlechten Werten, Leckagen und CSR sind dann auch manchmal dabei, einen besch**** stressigen Tag hatte.
Hingegen sind Nächte nach erhöhtem Alkoholkonsum meist sehr gut von den Zahlen her. Nicht dass ich mir ständig einen schütte, aber die Beobachtung ist für mich einigermaßen überraschend. Früher, also vor der Zeit der Maske, waren das Schnarchen und die Aussetzer nach Alkoholkonsum nach Aussage meiner Frau am schlimmsten. Seit Nutzung der Maske ist das Schnarchen nicht mehr vorhanden. Sogar das Zäpfchen im Rachen scheint wieder auf dem Weg zur angestammten Position zu sein, das Zähneputzen geht mittlerweile immer öfter ohne Würgereiz vonstatten. Ich vermute, das durch das fehlende Schnarchen sich das Gewebe des Gaumensegels wieder etwas gestrafft hat. Das macht eine von mir anfangs in Erwägung gezogene OP zu erübrigen.
Leider leide ich immer noch sehr an durch die Maske bedingte Einschlafstörungen. Ich hatte mir vorgestern von meinem Hausarzt Zopiclon verschreiben lassen, alleine um auszuprobieren ob ich was besser durchschlafen kann. Nach lesen des Waschzettels habe ich es wieder zurückgebracht, steht doch darin dass es bei schwergradigem Schlafapnoe-Syndrom nicht eingenommen werden darf. Jetzt bin ich am grübeln, Alkohol wirkt auch wie das Schlafmittel zentral. Auch in diversen anderen Threads wird hier nicht grundsätzlich von der Einnahme abgeraten.Mir würde es wahrscheinlich schon reichen, wenn ich etwas dümmelich würde, sprich etwa eine viertel Pille nehmen würde. Was würdet ihr raten, hat wer Erfahrung in dieser Hinsicht? Ich möchte keinesfalls Dauerkonsument werden, nur die eine oder andere Nacht mal nicht alle 60 - 90 Minuten aufwachen.


Profil von Snoopy
Snoopy
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 196
Registriert: vor 1 Jahr
Wohnort: Berlin
Gerät: Weinmann SOMNObalance
Betriebsmodus: APAP
Druck: 6-12 / Softpap 2
AHI: 1-3
Befeuchter: SOMNOaqua
Maske: Resmed Airfit P10

Re: Normalwerte AHI

Beitragvon Snoopy » vor 2 Monaten

Wenn du einschlafprobleme hast, kannst es ja mal mit Baldriparan für die Nacht versuchen.
Das ist rein pflanzlich, und kann ohne Bedenken ( es sein denn du bist gegen Baldrian Extrakt Allergisch ) eingenommen werden.
Viele Grüße
Snoopy


Zurück zu „Community“


Kostenlos registrieren!

Wenn dir die Beiträge zum Thema "Normalwerte AHI" gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an:

Jetzt registrieren!

Registrierte Mitglieder genießen u.a. die folgenden Vorteile:

  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 2003 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • komplett werbefrei im Forum surfen
  • und vieles mehr ...

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast