Abnehmen und CPAP "ausschleichen"?

Ein erhöhtes Körpergewicht ist mit Schnarchen assoziiert und eine Verringerung des Körpergewichts geht häufig mit einer Reduktion des Schnarchens einher.
Benutzeravatar
Jens1
Foren-Urgestein
Beiträge: 337
Registriert: 06.10.2016, 13:47
Gerät: ResMed AirSense 10 Elite
Betriebsmodus: CPAP
Druck: 7.0 mbar
AHI: < 1.0
Befeuchter: ResMed HumidAir im Winter
Maske: ResMed AirFit P10

Re: Abnehmen und CPAP "ausschleichen"?

Beitragvon Jens1 » 10.07.2017, 09:37

Moin Jutta

und guten Erfolg auf deinem Weg! Aus meiner Erfahrung kann ich dir das tägliche Dauer-Laufen ("Joggen") an der frischen Luft, möglichst im Grünen zusätzlich empfehlen... :-) ...

Deine letzte Frage ist hier noch nicht beantwortet worden ->
vermutlich hast du aber schon SleepyHead als Kontrollmöglichkeit deiner Therapiedrücke installiert?!...

LG Jens1


Zurück zu „Gewichtsreduktion“

  • Das könnte Sie auch interessieren
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast