Orthopädische Matratze von Wenatex

Bereits geschlossene Beiträge werden hier aufbewahrt. Sie können die Beiträge nur noch lesen!
LA-Cannibal

Beitragvon LA-Cannibal » 18.09.2006, 17:29

Hat jemand Erfahrungen mit Produkten der Firma Wenatex gemacht? Stehe kurz vor einer Kaufentscheidung und würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen! Danke für Eure Antworten!

Boomer
Schreibt gern und viel hier
Beiträge: 58
Registriert: 12.09.2006, 13:43

Beitragvon Boomer » 18.09.2006, 18:13

http://www.wenatex-das-schlafsystem.com/1.0.html

http://forum.geizhals.at/topic.jsp?id=1 ... =-1#716114

http://forum.geizhals.at/t149312,-1.html?sort=time

Ich finde eigentlich immer den Hinweis: "Total überteuert"
Sowie diverse Verkaufsbutterfahrten, bei denen die Teile dann verhöckert werden...

Hier gibt es aber auch ein nettes Forum wo das Thema "Matratze" ausführlicher besprochen wird... vieleicht da mal nachschauen...

http://www.schlafkampagne.de/

Gruß Boomer

bongo

Beitragvon bongo » 18.04.2008, 14:18

hallo, wir haben auch mal so ein wenatex abend mitgemacht bei bekannten. man muss sagen die produkte sind nicht schlecht aber auf jeden fall, zumindest in meinen augen, viel zu teuer im verlgeich mit dem wettbewerb . wir haben uns beraten lassen und entschieden haben wir uns für micuvent. die micuvent sind fast identisch mit wenatex jedoch erheblich günstiger im direkten verlgleich. da die keine hausbesuche abstatten kalkulieren die scheibar anders. jedoch ist es jedem selber überlassen wo und was und für wieviel er einkauft. in der heutigen zeit euro=teuro sollte jeder auf jedenfall im internet stöbern und vergleiche ziehen ob man nicht woanders die gleich oder womöglich bessere qualität erhält für wesentlich weniger geld.
wir sind jedenfalls mit unserer entscheidung zufrieden und würden es wieder tun.
bongobabe

Steineklopfer

Beitragvon Steineklopfer » 18.04.2008, 21:21

Kann der Thread nicht in die Rubrik off-topic verschoben werden ? Hat eher wenig mit Apnoe, könnte aber doch für den einen oder anderen interessant sein.

bongo

Beitragvon bongo » 18.04.2008, 22:40

meinentwegen ja..nuir wie macht man das denn?? bin neu hier und kenne mich noch nicht aus.
gruss

Lucccy
Foren-Urgestein
Beiträge: 629
Registriert: 09.05.2003, 19:43
Wohnort: bei Kiel

Beitragvon Lucccy » 18.04.2008, 23:05

Hallo,

das Verschieben von Threads ist Sache der Moderatoren, die diese Aufgabe (fast) Tag und Nacht wahrnehmen.

Gruß Lucccy
[ externes Bild ]

Taz hat ein Hoffrichter Trend 210 CPAP 11mbar / Resmed Ultra Mirage II

CPAP und Liebe: http://www.forum-schlafapnoe.de/viewtop ... =9712#9712


Zurück zu „Archiv“

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Auf sozialen Netzwerken teilen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jonas64 und 3 Gäste